Rechtliches

Nutzungsbedingungen

 

 

Informationsfreiheit

Das britische Informationsfreiheitsgesetz (Freedom of Information Act 2000) räumt Bürgern ein Recht auf Zugang zu allen Informationen ein, die sich bei den Behörden befinden. Die Einhaltung des Informationsfreiheitsgesetzes wird kontrolliert von dem Informationsbeauftragten der nationalen Datenschutzbehörde (Information Commissioner's Office), die kürzlich ihre Empfehlungen darüber, welche Verbraucherinformationen von Organisationen zu veröffentlichen sind, aktualisiert hat. VisitBritain wendet den Veröffentlichungsplan (Publication Scheme) an - ein Instrument des Informationsgesetzes, das im Januar 2009 vom Informationsbeauftragten herausgegeben wurde. Wenn Sie die von Ihnen gewünschten Informationen im Rahmen unseres Veröffentlichungsplans nicht finden, können Sie diese Informationen schriftlich bei uns anfordern. Der Bereich About VisitBritain auf unserer Website enthält Informationen in englischer Sprache über VisitBritain als Organisation, unter anderem über unsere Aufgaben und Zuständigkeiten, Organisationsstrukturen und unseren Vorstand. In der Regel erhebt VisitBritain keine Gebühren für Informationen im Rahmen des Veröffentlichungsplans; etwaige anfallende Gebühren werden angezeigt. Bitte lassen Sie uns über unsere englische Website-Kontaktseite contact us wissen, wenn Sie Informationen benötigen, die zwar in unserem Veröffentlichungsplan enthalten, jedoch nicht auf unserer Website abrufbar sind, oder wenn Sie einen Kommentar oder eine Beschwerde zu unserem Veröffentlichungsplan haben.

Nutzungsbedingungen

Der Zugang zu und die Nutzung dieser Website wird von VisitBritain* zur Verfügung gestellt und unterliegt den folgenden Nutzungsbedingungen, die von Zeit zu Zeit angepasst werden:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann VisitBritain keine Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit abgeben, und VisitBritain übernimmt keinerlei Verantwortung für Fehler oder Auslassungen.
• VisitBritain haftet nicht für Schäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden aus entgangenem Geschäftsgewinn), weder bei Vertragsbruch noch bei einem anderen Vergehen, die aus der Verwendung oder dem Unvermögen der Verwendung dieser Website oder von auf dieser enthaltenem Material entstehen, oder die sich aus infolge der Nutzung dieser Website oder von auf dieser enthaltenem Material getroffenen Maßnahmen oder Entscheidungen ergeben.
VisitBritain übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte von Internetseiten Dritter, auf die ein Hypertext-Link von dieser Internetseite verweist. Solche Links werden Ihnen als Service in der vorliegenden Form und ohne jegliche Garantien, weder ausdrücklich noch stillschweigend, zur Verfügung gestellt.
Sollte sich eine dieser Bedingungen als ungesetzlich, ungültig oder nach den Gesetzen eines Staates oder Landes, in denen diese Bedingungen Anwendung finden sollten, als rechtlich undurchsetzbar herausstellen, ist diese Bedingung in dem Ausmaß und in der Gerichtsbarkeit, in dem/der sie ungesetzlich, ungültig oder nicht einklagbar ist, aus diesen Nutzungsbedingungen zu streichen, während alle übrigen Bestimmungen unverändert wirksam und bindend bleiben.
Sobald Sie einen beliebigen Teil dieser Website aufrufen, ist davon auszugehen, dass Sie diese Nutzungsbedingungen uneingeschränkt anerkennen.
Diese Bedingungen beruhen auf und unterliegen dem englischen Recht.

* Eine Körperschaft des öffentlichen Rechts nach dem Tourismusförderungsgesetz von 1969 (The Development of Tourism Act 1969) des britischen Fremdenverkehrsamtes (British Tourist Authority)

Urheberrechtshinweis

Sofern nicht anderweitig genannt, liegen das Urheberrecht und alle anderen Rechte hinsichtlich des auf dieser Website veröffentlichten Materials bei VisitBritain, Körperschaft des öffentlichen Rechts nach dem Tourismusförderungsgesetz von 1969 (The Development of Tourism Act 1969) des britischen Verkehrsamtes (British Tourist Authority). Sie dürfen Teile dieser Website unter folgenden Bedingungen ausdrucken bzw. herunterladen:

a. die Verwendung von Dokumenten und den dazugehörigen Grafiken auf dieser Website dient der Information und/oder ist nur für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch bestimmt;

b. jegliche Kopien dieser Seiten, die auf einer Diskette oder einem anderen Speichermedium abgespeichert wurden, dürfen nur zum Zwecke eines späteren Ansehens oder zum Ausdruck von Auszügen für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch genutzt werden;

c. keine Dokumente oder dazugehörige Grafiken auf dieser Website dürfen in irgendeiner Weise verändert werden;

d. Grafiken auf dieser Website dürfen nicht vom Begleittext getrennt werden;

e. Der Urheberrechtshinweis von VisitBritain (© British Tourist Authority 2003) muss in allen Kopien enthalten sein;

f. Kein Teil dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von VisitBritain reproduziert oder auf einer anderen Website gespeichert werden.

Datenschutz & Cookies

VisitBritain verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer unserer Websites und zur Vertraulichkeit sämtlicher persönlicher Daten, die Sie uns während der Nutzung unserer Websites bereitstellen. VisitBritain unterliegt dem Datenschutzgesetz von 1998 (Data Protection Act of 1998) und hält die Richtlinien zum Schutz aller von Ihnen bereitgestellten Daten ein. Durch die Verwendung von Cookies auf dieser Website werden Informationen automatisch vom Web-Server gesammelt, aber auch während Ihrer Interaktion bei Online-Anfragen nach Informationen oder beim Absenden von Online-Formularen.

Allgemeine Informationen, die vom Web-Server gesammelt werden und bei denen keine Eingaben Ihrerseits erforderlich sind, abgesehen vom Einloggen in unsere Website, sind unter anderem folgende Daten:

 Art des Browsers
 Betriebssystem
 IP-Adresse
 Domainname

Cookies und ihre Bedeutung für Sie

Wenn wir Ihnen Leistungen zur Verfügung stellen, sollten diese unkompliziert, nützlich und zuverlässig sein. Bei Leistungen, die über das Internet bezogen werden können, werden manchmal einige Informationen über Ihr Endgerät benötigt, beispielsweise ob Sie einen Computer oder ein Mobiltelefon verwenden. Diese beinhalten kleine Datenfragmente, die man Cookies nennt. Anhand von Cookies können jedoch keine persönlichen Daten ermittelt werden.

Was sind Cookies?

Mithilfe dieser kleinen Datenfragmente können wir unsere Leistungen zu Ihren Gunsten verbessern, beispielsweise um:

die Möglichkeit anzubieten, dass Ihr Gerät erkannt wird und Sie dieselben Informationen nicht jedes Mal wiederholen müssen
zu erkennen, dass Sie bereits über einen Benutzernamen und ein Passwort verfügen und diese Angaben nicht auf jeder einzelnen Webseite wiederholen müssen
festzustellen, wie viele Besucher welche Leistungen nutzen, damit diese benutzerfreundlicher werden und ein schneller Zugriff gewährleistet werden kann
anonyme Daten zu analysieren, die VisitBritain dabei helfen zu verstehen, wie die Nutzer mit uns interagieren, damit wir diese verbessern können

Cookies von Erstanbietern (von VisitBritain eingestellte Cookies)

Hierbei handelt es sich um Cookies, die von der Web-Domain von VisitBritain eingestellt sind. Man nennt sie „Erstanbieter-Cookies“. Einige sind für die Funktionalität der Website wichtig, andere versorgen uns mit Informationen, die wir analysieren, um die Website zu überwachen und zu verbessern. Diese Erstanbieter-Cookies speichern oder sammeln keine persönlichen Daten oder sonstige Informationen, mit denen wir Sie identifizieren könnten. Diese Cookies generieren normalerweise eine zufällig erzeugte, eindeutige Zahl, um Informationen über einen Nutzer zu speichern.

Messen der Website-Nutzung

VisitBritain verwendet Google Analytics, um Informationen über das Nutzerverhalten der Besucher unserer Website zu sammeln. Das soll uns Erkenntnisse darüber liefern, ob wir die Bedürfnisse der Nutzer erfüllen und was wir verbessern könnten.

Google Analytics speichert Informationen darüber, welche Seiten Sie aufrufen, wie lange Sie auf der Seite verweilen, wie Sie dorthin gelangt sind und was Sie anklicken. Wir sammeln und speichern keine persönlichen Daten (beispielsweise Ihren Namen oder Ihre Adresse) von Ihnen, deswegen können wir Sie anhand dieser Daten auch nicht identifizieren. Google hat von uns keine Erlaubnis, unsere analytischen Daten zu verwenden oder zu teilen. Erfahren Sie mehr unter der Datenschutzerklärung von Google Google's Privacy Policy.

Die von Google Analytics verwendeten Cookies sind: _utma, _utmb, _utmc, _utmv, _utmd,_utmz

Über Cookies gespeicherte Daten:

_utma speichert die Anzahl der Besuche jedes Nutzers, und zwar den ersten Besuch, den vorangegangenen Besuch und den aktuellen Besuch
_utmb und _utmc überprüfen die Dauer des Website-Besuches, und zwar den Beginn und das Ende des Besuches
_utmz verfolgt, wie der Besucher auf die Website gelangt ist (über eine Suchmaschine, ein Keyword oder einen Link)
_utmv und _utmd verfolgen, welche Seiten der Website der Besucher aufgerufen hat und teilt das Ergebnis in Gruppen ein

Lebensdauer von Cookies:

_utma erlischt zwei Jahre nach dem letzten Website-Besuch
_utmb erlischt 30 Minuten nach dem Website-Besuch oder infolge einer 30-minütigen Inaktivität
_utmc erlischt nach der Internetnutzung (wenn der Browser beendet wird)
_utmz erlischt sechs Monate nach der letzten Einstellung
_utmv (nicht eingestellt) erlischt sofort
_utmd (nicht eingestellt) erlischt sofort

Anwendung: auf allen Seiten der Websites sowie in den Blogs von VisitBritain

Beeinträchtigung des Nutzererlebnisses: keine

PHP-Session, Cookie-Art - Funktional. Name: PHPSESSID

Diese Cookies speichern temporäre Informationen, um die Funktionalität der Website zu ermöglichen. Beim Schließen Ihres Browsers werden diese automatisch gelöscht.  

Sie können Cookies ablehnen oder akzeptieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser aufrufen. Hier können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren. Allerdings werden Sie auf einige Bereiche unserer Website nicht zugreifen können, wenn Sie sich für diese Einstellung entscheiden. Wenn Sie in Ihrem Browser an der Einstellung von Cookies nichts geändert haben, wird unser System Cookies generieren, sobald Sie sich in unsere Website einloggen. Sinn und Zweck dieser Cookies sind lediglich statistische und Verhaltensanalysen, die an Dritte weder verkauft noch weitergereicht werden.

Anwendung: VisitBritain LoveWall

YouTube und Cookies

VisitBritain unterhält einen Kanal auf YouTube (VisitBritainBiz), um auf unserer Website Videos zur Verfügung zu stellen. Cookies sollen die Besuche der YouTube-Videos, die in unsere Webseiten eingebunden sind, und deren Nutzung nachverfolgen.

Die von YouTube verwendeten Cookies sind: GEO, VISITOR_INFO1_LIVE, use_hitbox, PREF, recently_watched_video_id_list

Über Cookies gespeicherte Daten: Kundenidentifikator zur Besucheranalyse; Daten werden nur in zusammengefasster Form verwendet.

Lebensdauer von Cookies:

GEO erlischt nach sieben Monaten
VISITOR_INFO1_LIVE erlischt nach sieben Monaten
use_hitbox erlischt nach der Internetnutzung (wenn der Browser beendet wird)
PREF erlischt nach zehn Jahren
recently_watched_video_id_list erlischt nach sieben Monaten

Anwendung: auf Webseiten mit eingebundenen YouTube-Videos

Beeinträchtigung des Nutzererlebnisses: keine

Wie Cookies überwacht und gelöscht werden können

Wir verwenden Cookies nicht, um persönliche Daten zu sammeln. Wenn Sie es dennoch bevorzugen, die für unsere Websites, oder auch für andere Websites, eingestellten Cookies abzulehnen oder zu blockieren, können Sie das über Ihre Browser-Einstellungen vornehmen. Über die Hilfe-Funktion Ihres Browsers erfahren Sie, wie das funktioniert.

Alternativ können Sie auch die Website About Cookies besuchen, die umfassende Informationen bereithält, welche Schritte Sie bei verschiedenen Browsern unternehmen müssen. Außerdem wird ausführlich beschrieben, wie Sie Cookies von Ihrem Gerät löschen können, und es werden allgemeine Informationen zum Thema Cookies zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies Auswirkungen auf die Funktionalität unserer Website hat.

Wenn Sie Ihren Cookie-Code in Erfahrung bringen möchten, klicken Sie einfach auf einen Cookie, um diesen zu öffnen. Es erscheinen eine kurze Zeichenfolge und Zahlen. Die Zahlen dienen der Identifikation und können nur vom Server gelesen werden, von dem der Cookie stammt.

Informationen über die entsprechende Verfahrensweise bei der Nutzung eines Mobiltelefons hält die Bedienungsanleitung Ihres Mobilgerätes für Sie bereit. Um in Erfahrung zu bringen, wie Sie Cookies von Dritten, die Daten während der Nutzung unserer Website sammeln, ablehnen können, besuchen Sie bitte deren Websites für weitere Informationen.

Persönliche Daten

Persönliche Daten (d. h. Informationen, über die man Sie identifizieren könnte), die wir beispielsweise über Online-Formulare erhalten, werden in unserer Datenbank erfasst. Diese Informationen dienen in erster Linie dazu, auf Fragen und Wünsche einzugehen, die uns gesendet wurden. Außerdem verwenden wir sie, um Sie über aktuelle Neuigkeiten von VisitBritain zu informieren. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und geben sie ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter (auch nicht an Behörden oder Agenturen).

Die Erklärung gilt nur für www.visitbritain.org, www.visitbritain.com und den VisitBritain Blog. Die Websites Dritter, zu denen Links von diesen Websites führen, sind von dieser Erklärung ausgenommen. Wir empfehlen Ihnen, die Websites dieser Drittanbieter zu besuchen, um nähere Informationen über die Verwaltung ihrer Cookies zu erhalten.

Social Media-Richtlinien

VisitBritain hat Konten bei Twitter, YouTube, LinkedIn, Facebook und Flickr.

Twitter-Richtlinie

VisitBritain verwendet gelegentlich automatisierte Meldungen (beispielsweise über RSS-Feeds generierte Tweets), die jedoch die Anzahl der geposteten Meldungen nicht übersteigen sollen.

Wenn Sie uns folgen, können Sie davon ausgehen, dass unsere Tweets Folgendes beinhalten:

Meldungen über neue Inhalte auf unseren digitalen Kanälen (News, Veröffentlichungen, Videos auf YouTube, Kampagnen, aktuelle Entwicklungen und Einblicke, Stellenangebote usw.)
Informationen darüber, was das VisitBritain-Team gerade macht
Live-Übertragung von Veranstaltungen
Retweets von Dritten

Folgen

Wenn Sie @VisitBritainBiz oder @VisitBritain folgen, werden wir Sie nicht automatisch zurückverfolgen. Auf diese Weise vermeiden wir direkte Nachrichten und aufwändige Spam-Bearbeitungen, damit Sie relevante Twitter-Nutzer leicht identifizieren können, die wir als interessant für unsere Branche erachten und denen wir folgen. Dass @VisitBritainBiz oder @VisitBritain Nutzern folgt, impliziert keinerlei Billigung der jeweiligen Nutzer oder deren Inhalte.

Verfügbarkeit

VisitBritain aktualisiert und kontrolliert unsere Twitter-Konten während der Geschäftszeiten montags bis freitags. Es kann gelegentlich vorkommen, dass Twitter nicht verfügbar ist. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für etwaige Ausfallzeiten von Twitter.

@Antworten und direkte Nachrichten

VisitBritain begrüßt Feedback und Anregung unserer Follower und ist bestrebt, sich an Unterhaltungen möglichst zu beteiligen. Wir sind jedoch nicht in der Lage, auf alle Nachrichten, die wir über Twitter erhalten, individuell zu antworten.

Das Kommunikationsteam von VisitBritain liest alle @Antworten und direkte Nachrichten und sorgt dafür, dass alle aufkommenden Themen oder hilfreichen Vorschläge an die zuständigen Mitarbeiter bei VisitBritain weitergeleitet werden. Auf politische Themen können wir nicht eingehen.

YouTube-Richtlinie

VisitBritain verwendet YouTube, um:

Filme, die VisitBritain und uns angeschlossene Dritte produziert haben, über den Kanal VisitBritainBiz, einige davon werden automatisch auf unserer Website gezeigt, zur Verfügung zu stellen

• themenbezogene Filme anderer YouTube-Mitglieder zu zeigen, die unsere Anliegen oder die Arbeit anderer Organisationen, Kampagnen oder Initiativen fördern, die auf unserer Website ebenfalls auf Interesse stoßen könnten

Wenn wir einen Film von einem anderen YouTube-Mitglied auf unserer Website einbinden:

• verändern wir möglicherweise die Größe des Fensters im Einbettungscode, um es an unsere Website-Templates anzupassen
binden wir Filme in aktuelle Meldungen oder Blogs ein, um die Handlung des Films näher zu erläutern
verwenden wir die Bedienfunktionen von YouTube, damit Nutzer den Film direkt bei YouTube ansehen können. Zu diesem Zwecke öffnet sich ein neues Browserfenster

Wir freuen uns über jeden Abonnenten unseres Kanals; dennoch behalten wir uns das Recht vor, Abonnenten zu entfernen, die Inhalte böswilliger oder anstößiger Natur zeigen (die beispielsweise zum Hass aufgrund von Rasse, Religion, Geschlecht, Nationalität oder Sexualität oder anderen persönlichen Eigenschaften anstiften) oder die einen Virus enthalten.

LinkedIn-Richtlinie

VisitBritain begrüßt Ihre Kommentare auf unserer LinkedIn-Seite. Wir erwarten jedoch, dass sich unsere Follower angemessen verhalten, um zu gewährleisten, dass unsere Seite die vom Öffentlichen Dienst vorgegebenen Gesetze und Bestimmungen erfüllt und dass sie unseren Followern eine freundliche Atmosphäre vermittelt. Aus diesem Grunde löschen wir Kommentare, die:

eine beschimpfende, beleidigende, anstößige oder obszöne Ausdrucksweise beinhalten
verleumderische oder diffamierende Aussagen enthalten
Spam oder Reklame oder Werbung beinhalten, es sei denn, es handelt sich dabei um ein Event, eine Bekanntgabe oder ähnliches, das/die unmittelbar mit VisitBritain in Verbindung steht
vertrauliches oder wirtschaftlich sensibles Material enthalten, oder solches, das persönliche Belastung oder Verlust auslöst
ein Ärgernis für den Seitenadministrator oder andere Nutzer darstellen soll.

Wir können jeden Post, der gegen oben genannte Regeln verstößt, ohne Vorankündigung löschen. Diese Entscheidung ist dann endgültig und wird nicht zurückgenommen. Wir werden keine Kommentare nachbearbeiten. Wir können diese Richtlinie sowie jede Information auf dieser Seite jederzeit ohne Benachrichtigung ändern.

Facebook-Richtlinie

VisitBritain begrüßt Ihre Kommentare und Fragen auf unserer Facebook-Seite LoveGreatBritain und wir befürworten einen offenen Austausch. Wir erwarten jedoch, dass sich unsere Follower angemessen verhalten, um zu gewährleisten, dass unsere Seite die vom Öffentlichen Dienst vorgegebenen Gesetze und Bestimmungen erfüllt und dass sie unseren Followern eine freundliche Atmosphäre vermittelt. Aus diesem Grunde löschen wir Kommentare, die:

eine beschimpfende, beleidigende, anstößige oder obszöne Ausdrucksweise beinhalten
verleumderische oder diffamierende Aussagen enthalten
Spam oder Reklame oder Werbung beinhalten, es sei denn, es handelt sich dabei um ein Event, eine Bekanntgabe oder ähnliches, das/die unmittelbar mit VisitBritain in Verbindung steht
vertrauliches oder wirtschaftlich sensibles Material enthalten, oder solches, das persönliche Belastung oder Verlust auslöst
ein Ärgernis für den Seitenadministrator oder andere Nutzer darstellen soll.

Wir können jeden Post, der gegen oben genannte Regeln verstößt, ohne Vorankündigung löschen. Diese Entscheidung ist dann endgültig und wird nicht zurückgenommen. Wir werden keine Kommentare nachbearbeiten. Wir können diese Richtlinie sowie jede Information auf dieser Seite jederzeit ohne Benachrichtigung ändern.

Flickr-Richtlinie

VisitBritain verwendet Flickr, um:

Bilder zur Verfügung zu stellen, die wir besitzen und führen unter der Attribution-NonCommercial-NoDerivs Creative Commons-Lizenz, von denen einige automatisch in unsere Website eingebunden werden
Bilder von anderen Flickr-Nutzern, die unter der Creative Commons-Lizenz freigegeben sind, zu beziehen und sie in unsere Website einzubinden

Wenn wir ein Bild von einem anderen Flickr-Mitglied verwenden:

geben wir den Namen des Flickr-Account-Besitzers und einen Link zu dem Bild auf Flickr innerhalb des Beitrags oder des Blogs, wo das Bild bzw. der Link erscheinen soll, an
bieten wir einen Link zur Lizenzinformationsseite für jedes einzelne Bild innerhalb des Beitrags, oder wo das Bild bzw. der Link erscheinen soll, an
löschen wir alle Bilder von anderen Flickr-Nutzern, wenn ein Eigentümer der Nutzung nicht zustimmt

VisitBritain Blogs

Die Blogs von VisitBritain erscheinen vorbehaltlich der Moderation.

Moderationsrichtlinie

Bei der Vormoderation werden die Kommentare nicht unmittelbar veröffentlicht. Sie werden zunächst von den Moderatoren überprüft. Die Moderatoren überwachen die Website während der Bürozeiten von Montag bis Freitag und sind bestrebt, Kommentare so schnell wie möglich zu bearbeiten.

Dabei geht es nicht darum, Ihre Ansichten zu zensieren. Sinn und Zweck ist es, die Unterhaltung fair, integrativ, relevant und konstruktiv zu führen. Die Moderation wird nicht dafür eingesetzt, seriöse und berechtigte Diskussionen über Themen in dem entsprechenden Beitrag zu unterdrücken.

Für gewöhnlich veröffentlichen wir Kommentare, so lange sie: 

Menschen respektvoll behandeln. Kommentare sollten nicht böswilliger oder anstößiger Natur sein, und sie sollten keinen Angriff auf die Persönlichkeit darstellen
nicht zum Hass aufgrund von Rasse, Religion, Geschlecht, Nationalität oder Sexualität oder anderen persönlichen Eigenschaften anstiften
weder Beschimpfungen noch Hass-Tiraden oder Obszönität enthalten
keine persönlichen Einzelheiten wie Privatadressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder andere Online-Kontaktdetails preisgeben
nicht gegen das Gesetz verstoßen – beispielsweise Verleumdung, die Duldung rechtswidriger Handlungen und Urheberrechtsverletzungen
präzise und angemessen sind und die Website nicht spammen
keine kommerziellen Produkte und Dienstleistungen anpreisen – Sie können relevante Produkte und Dienstleistungen erwähnen, wenn sie Ihrem Kommentar Nachdruck verleihen
nicht vorgeben oder fälschlich behaupten, eine Person oder Organisation zu vertreten
in Englisch verfasst sind – leider verfügen wir derzeit über keine Ressourcen, um Kommentare in anderen Sprachen zu moderieren
aktuell sind. Bitte posten Sie keine Nachrichten, die für diesen Blog nicht relevant sind
Nutzer unter 16 Jahren benötigen die Einverständniserklärung ihrer Eltern/Sorgeberechtigten, bevor sie einen Kommentar übermitteln. Ohne diese Einwilligung ist es Nutzern nicht gestattet, teilzunehmen oder uns persönliche Informationen mitzuteilen.

Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare jederzeit zu sperren. Wenn wir uns dazu entscheiden, einen Kommentar aus einem anderen als den vorstehend genannten Gründen zu sperren, werden wir uns mit dem Kommentator per E-Mail in Verbindung setzen, unsere Gründe erläutern und ihm anbieten, angemessene Änderungen vorzunehmen, damit der Kommentar doch veröffentlicht werden kann.

Das Urheberrecht der Originaltexte und das Urheberrecht aller Kommentare liegen bei den jeweiligen Autoren.

LoveWall

1. Die LoveWall von VisitBritain speichert Daten, die uns der Nutzer während der Anmeldung übermittelt
2. Nutzerdaten können an Partnerprojekte weitergegeben werden, sofern der Inhaber der Daten die Nutzungsbedingungen des Partners akzeptiert
3. Das automatische Ausfüllen von Nutzerdaten über Social Network-Profile kann basierend auf Social Network-Daten ausgeweitet werden, jedoch werden diese nicht an Partnerprojekte weitergegeben
4. LoveWall behält sich das Recht vor, Social Network-Profildaten zu verwenden, um das Nutzererlebnis der LoveWall zu verbessern
5. Bei jedem Love sammelt LoveWall Informationen sowie die Nutzer-Geo-Daten basierend auf verfügbaren Details, um das Nutzererlebnis zu verbessern
6. LoveWall gibt keine Nutzerdaten oder nutzerbasierte analytische Daten an Dritte weiter

Wenn Sie persönlich mit uns Verbindung aufnehmen wollen, besuchen Sie unsere englische Website-Kontaktseite contact us .

Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.