Downton Abbey - Culture - Things to do - VisitBritain.com

Entdecken Sie die Drehorte von Downton Abbey

Sie sind ein Fan von „Downton Abbey“? Dann entdecken Sie die Drehorte der Serie.

Highclere Castle, Berkshire

Falls Sie beim Anschauen dieser preisgekrönten Serie von einem Afternoon Tea in einem prächtigen Herrenhaus träumen, dann kann dieser Traum nun wahr werden. Wir haben eine Liste mit allen Schauplätzen der Serie erstellt, die Sie unbedingt selbst gesehen haben sollten.

Highclere Castle

Highclere Castle in Berkshire (im Südosten von England) stellt das Anwesen Downton Abbey dar. Das von 1.000 Morgen Parklandschaft umgebene viktorianische Herrenhaus ist der Familiensitz von Graf und Gräfin von Carnarvon und befindet sich bereits seit 1679 im Besitz der Familie. Julian Fellowes, der Drehbuchautor und Erfinder von „Downton Abbey“, ist ein langjähriger Freund der Familie und schnitt die Serie auf Highclere zu.

In diesem Herrenhaus können Sie das Leben in „Downton Abbey“ selbst nachempfinden: Trinken Sie einen Tee im Café, schlendern Sie durch die Gärten und bestaunen Sie die prächtige Inneneinrichtung, die zum größten Teil ebenfalls in der Serie zu sehen ist. Ihre Eintrittskarte sollten Sie jedoch unbedingt im Voraus kaufen, denn dieser Ort erfreut sich im Moment großer Beliebtheit!

Carnarvon Arms

Allen „Downton Abbey“-Fans, die einmal im selben Zimmer schlafen möchten wie ihre Serienhelden, empfehlen wir, ein Zimmer im The Carnarvon Arms zu buchen, einem unter Denkmalschutz stehenden, ehemaligen Kutschenschuppen. Das Carnarvon befindet sich ganz in der Nähe von Highclere und war daher während der Dreharbeiten die perfekte Basis für Stab und Besetzung. Nach der durch den britischen Starkoch Marco Pierre White veranlassten Restaurierung erwarten Sie in diesem Pub nun wahre Gourmet-Speisen – und vielleicht sehen Sie ja auch Matthew oder Carson an der Bar.

Lady Sybils und Bransons Unterschlupf

Die Cotswolds, ein „Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit“, befinden sich nördlich von Highclere und dienten in der zweiten Staffel als Kulisse für den Skandal, für den Lady Sybil sorgte, als sie mit dem Chauffeur Branson durchbrannte. Die beiden gingen dabei nach Swinbrook, den in der Grafschaft Oxfordshire gelegenen Teil der Cotswolds, genauer gesagt in Swan Inn, einen Boutique-Pub – die ideale idyllische Basis für die Erkundung der Gegend.

Die Ortschaft Downton

Ebenfalls in den Cotswolds befindet sich das malerische Dorf Bampton, in dem viele Außenszenen der Ortschaft Downton und von Crawley House gefilmt wurden.

Kehren Sie in das Bampton Coffee House ein und genießen Sie einen englischen Cream Tea oder Lunch im Vineyard at Stockcross, einem eleganten Hotel mit vorzüglichem Restaurant. Maggie Smith, die Gräfinwitwe von Downton, soll Gerüchten zufolge während der Dreharbeiten hier residiert haben.

Bates’ Gefängniszelle

War er's oder war er's nicht? In Staffel drei sitzt John Bates wegen Mordes im Gefängnis von York. Wenn man genauer hinsieht, erkannt man jedoch, dass es sich bei dem Gefängnis um Lincoln Castle handelt, das einige Stunden südlich von York liegt. Lincoln Castle ist zudem die Heimat eines der vier noch erhaltenen Exemplare der Magna Carta aus dem Jahr 1215 sowie der „Charter of the Forest“ einem Dokument aus dem Jahr 1217, durch das gewährleistet wurde, dass die englischen Wälder nicht in den Besitz des Adels übergingen.

„Downton Abbey“-Touren

Brit Movie Tours bietet eine dreitägige Downton Abbey Experience an, inklusive jeder Menge Anekdoten über die Besetzung, Dreharbeiten und Produktion der Serie sowie Zwischenstopps bei allen wichtigen Drehorten. Zum Abschluss erhalten Sie dann einen persönlichen Einblick in das Leben der Aristokraten zur Zeit von Eduard VII.

Sie haben nicht viel Zeit? Wie wäre es dann mit einer Tagestour zu den Drehorten von „Downton Abbey“?

The Wayfarers bietet eine einwöchige Walkingtour inklusive Besichtigung von Highclere Castle, der malerischen Ortschaften in den Cotswolds, des neolithischen Steinkreises von Avebury und der Ortschaft Lacock an, in der auch Dreharbeiten für „Stolz und Vorurteil“ sowie für „Harry Potter“ stattfanden.

Mit P&P Tours können Sie an einer eintägigen begleiteten Tour zu einer Auswahl von Drehorten von „Downton Abbey“, darunter Bampton und Highclere Castle, teilnehmen.

Bei Great British Tours kommen Sie sogar in den Genuss eines Privatchauffeurs, der Sie zu Highclere Castle und nach Bampton bringt.

Mit European Waterways können Sie eine siebentägige Kreuzfahrt entlang der Themse bis zu Highclere Castle buchen.

Visit Oxfordshire hat eine praktische Karte mit allen Drehorten von „Downton Abbey“ erstellt; damit können Sie die Schauplätze nach eigenem Belieben besichtigen.

Erfahren Sie mehr über die Drehorte von „Downton Abbey“ und betrachten Sie sie auf einer Karte auf der LoveWall von VisitBritain!


Besucher die diese Seite angesehen haben, haben sich auch folgende Seiten angesehen...

DiscountsAnd deals

Save time and money before you travel!

We have over 150 Britain products in our online shop. From transport tickets to popular attractions and sightseeing passes, we have everything in store.

Alle Produkte anzeigen
BritRail GB Pass

Uneingeschränkt Bahnfahren in England, Schottland und Wales

BritRail GB Pass
Ab €115
English Heritage Overseas...

Freier Eintritt in über 100 historischen Stätten, inkl. Stonehenge und Hadrian's Wall

English Heritage Overseas...
Ab €31.50