Aktivitäten | Essen & Trinken | Top 10 historische Pubs

Top 10 historische Pubs

Pubs voller Geschichten

17th-century Olde Cheshire Cheese, London Source:erinsy

Ye Olde Cheshire Cheese

Erin

Von alten Ale-Lokalen bis zu echten Lasterhöhlen: Großbritannien wartet mit hunderten historischen Pubs auf. Wir haben Ihnen die 10 interessantesten und architektonisch bedeutsamsten zusammengestellt.

1. The Philharmonic Dining Rooms, Liverpool

Das the Phil, wie es liebevoll genannt wird, wurde 1858 gebaut und ist etwas ganz Besonderes; angefangen bei seinen vergoldeten Eisentoren bis zu den luxuriösen Marmorurinalen in der Herrentoilette. Dieser Tempel des viktorianischen Pub-Designs befindet sich zwischen den beiden großen Kathedralen Liverpools und beinhaltet außerdem noch Mosaikböden und Bleiglasfenster. John Lennon hat sich einmal darüber beschwert, dass der größte Preis des Ruhms der sei, „nicht mehr auf einen Drink ins Phil“ gehen zu können.    

2. Eagle and Child, Oxford

Tauchen Sie ein in die Atmosphäre Oxfords in diesem Pub aus dem 17. Jahrhundert, den bereits J R R Tolkien, C S Lewis und Colin Dexter, der Schöpfer von Inspector Morse, gern besuchten. Heute ist das Eagle and Child ein einfacher Pub, in dem es anständiges Ale gibt. Zu den weiteren historischen Pubs in Oxford gehören The Bear und The Lamb & Flag.

3. Olde Cheshire Cheese, London

Von allen faszinierenden, historischen und sehenswerten Pubs in London haben wir uns für das Olde Cheshire Cheeseaus dem 17. Jahrhundert entschieden. Seine gemütlichen dunklen Räume sind äußerst geschichtsträchtig, und zu den früheren Stammgästen gehörten keine Geringeren als Mark Twain, Alfred Tennyson und Sir Arthur Conan Doyle. Der Pub wird außerdem in Charles Dickens Roman „Eine Geschichte aus zwei Städten“ erwähnt. Heute sind die gemütlichen Räume der perfekte Ort für ein erfrischendes Ale nach einem langen Tag voller Sightseeing.

4. Olde Trip to Jerusalem, Nottingham

Das Olde Trip to Jerusalem war einst ein beliebter Rastplatz der Kreuzritter auf dem Weg ins Heilige Land und steht bereits seit dem Jahr 1189 am Fuße des Nottingham Castle. Es ist verbunden mit den Höhlen am Fuß der Burg und man kommt sich hier noch heute wie in einer Höhle vor. Die Kellerräume des Pubs waren einst ein Teil des Kerkers der Burg und ein Ort, an dem Hahnenkämpfe ausgetragen wurden.

5. Crown Posada, Newcastle

Der The Crown Posada Pub in der Innenstadt bietet viktorianischen Charme und verkörpert den Geist von Newcastle. Gönnen Sie sich ein Newcastle Brown Ale und bewundern Sie die prächtigen präraffaelitischen Bleiglasfenster, goldenen Spiegel und die Kassettendecke. Ein altes Grammofon in einem Schrank und ein Stapel LPs spielen sanfte Hintergrundmusik, wenn es im Pub sehr ruhig ist.

6. Haunch of Venison, Salisbury

Das The Haunch of Venison gibt es bereits seit dem 14. Jahrhundert. Seine zwei Bars zeichnen sich durch mehrere einzigartige Merkmale aus, darunter die letzte noch existierende vollständige Zinntheke Englands und die „Pferdebox“ - eine kleine Bar, die angeblich von Churchill und Eisenhower bei ihrer Planung des D-Day benutzt wurde. Die Bar House of Lords stellt stolz eine mumifizierte abgetrennte Hand zur Schau, die angeblich einem Mann gehört haben soll, der beim Kartenspielen betrogen hatte.

7. The Eagle, Cambridge

Auch wenn hier viele Touristen und Studenten verkehren, ist The Eagle aufgrund seiner abwechslungsreichen und romantischen Geschichte einen Besuch wert. Hier haben James Watson und Francis Crick während ihrer bahnbrechenden Forschung zum Thema DNA ihre Getränke eingenommen, und die Bar RAF beinhaltet eine Decke mit Graffiti aus Lippenstift, Rauch und Kerzenwachs zum Thema Zweiter Weltkrieg.

8. Britons Protection, Manchester

Das Britons Protection steckt voller viktorianischer Deko-Details und ist berühmt für seine verblüffende Whisky-Sammlung. Offenes Feuer, solides Mobiliar und Ätzglas verleihen dem Pub eine behagliche, altmodische Atmosphäre. Auf den Wandfliesen ist das berüchtigte Peterloo-Massaker von 1819 dargestellt, bei dem die Truppen der Regierung 15 Menschen töteten, die mit anderen für eine parlamentarische Reform demonstriert hatten. Der Zwischenfall ereignete sich unweit des Pubs.

9. Café Royal, Edinburgh

Das the Café Royal stammt aus dem Jahr 1863 und ist ein Juwel der viktorianischen Zeit, das kunstvollen Verputz, Bleiglasfenster und Marmor für tolle Effekte miteinander vereint. Das Highlight sind jedoch die einzigartigen Keramikwandbilder von Doulton, auf denen historische Innovatoren wie Watt, Faraday und Caxton abgebildet sind. Das Essen ist exzellent und umfasst schottische Klassiker wie Cullen Skin und Arbroath Smokies.

10. The White Lion, Barthomley, Cheshire

Der Gewinner des Good Pub Guides „Unspoilt Pub of the Year“-Awards, The White Lion bietet ein fantastisches Tudor-Interieur mit tiefen Balken, einem Strohdach und Gitterfenstern. Barthomley selbst ist eine bezaubernde Ortschaft, und vom Garten des Pubs hat man einen wunderschönen Ausblick auf die Kirche St. Bertoline aus dem frühen 15. Jahrhundert.

Wenn Sie mehr über die fantastischen britischen Pubs erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Website Good Pub Guide.


Besucher die diese Seite angesehen haben, haben sich auch folgende Seiten angesehen...

Good Pub Guide Twitter Feed

DiscountsAnd deals

Save time and money before you travel!

We have over 150 Britain products in our online shop. From transport tickets to popular attractions and sightseeing passes, we have everything in store.

Alle Produkte anzeigen
Pub Pass

Ihr Pass zur berühmtesten britischen Tradition - dem Pub

Pub Pass
s €12.50