Aktivitäten | Geschichte | Top 10 der royalen Attraktionen

Top 10 der royalen Attraktionen

Einblicke in unsere beliebtesten royalen Sehenswürdigkeiten

Buckingham Palace

Buckingham Palace

Haben Sie sich je gefragt, wo die Queen wohl die Weihnachtstage verbringt? Oder wie das Heim von Heinrich VIII. aussah? Dann lassen Sie sich gesagt sein: Unsere königliche Familie lebt längst nicht mehr hinter verschlossenen Türen. Wir haben unsere Top 10 der royalen Attraktionen für Sie...

1. Buckingham Palace

Der Buckingham Palace gehört zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Großbritanniens und dient heute als Bürogebäude und offizielle Residenz der Queen. Jedes Jahr im August und September öffnet die Queen ihren Palast für Besucher und gibt ihnen die Gelegenheit einer Führung durch die prunkvollen State Rooms und den Garten, im Rahmen derer sie auch die großartigen Schätze der Royal Collection besichtigen können. Verpassen sollten Sie dabei auf keinen Fall die Wachablösungszeremonie, die von Mai bis Juli täglich und im restlichen Jahr alle zwei Tage stattfindet.

2. Kensington Palace

Der Kensington Palace diente schon vielen Mitgliedern der königlichen Familie als Zuhause, darunter Queen Victoria, Diana, Princess of Wales, und heute dem Duke und der Duchess of Cambridge. Besuchen Sie den Palace und entdecken Sie Anekdoten aus dem Leben von Queen Victoria in ihren eigenen Worten in der Ausstellung mit dem Titel Victoria Revealed; meistern Sie die Spiele am Königshof in den prächtigen King's State Apartments; erhalten Sie Einblick in das Leben einer modernen Prinzessin bei einer Sonderausstellung von einigen von Dianas Kleidern und enthüllen Sie die Geheimnisse einer fragilen Dynastie in den wunderschönen Queen's State Apartments.

3. Windsor Castle

Windsor Castle ist nicht nur die Lieblingsresidenz der Queen, sondern auch das größte und älteste durchgängig bewohnte Schloss der Welt. Werfen Sie einen Blick in die prunkvollen State Apartments, St George’s Chapel (wo 10 Monarchen begraben liegen), die Drawings Gallery mit ihren wechselnden Ausstellungen und Queen Mary’s Dolls’ House, das berühmteste Puppenhaus der Welt.

4. Westminster Abbey

Westminster Abbey kann auf eine über 1.000 Jahre alte Geschichte zurückblicken und dient schon seit 1066 als Krönungsstätte aller englischen Monarchen. Hier fanden außerdem 16 königliche Hochzeiten statt, darunter die der Queen und HRH The Duke of Edinburgh sowie zuletzt die des Duke und der Duchess of Cambridge.

5. Balmoral Castle & Estate

Queen Victoria kaufte Balmoral Castle in Aberdeenshire im Jahr 1848. Seitdem dient es als privates Heim der britischen Königsfamilie in Schottland. Die Queen und ihre Familie verbringen für gewöhnlich den Sommer auf diesem Anwesen, das jedes Jahr von April bis Juli seine Tore zu den Anlagen, Gärten und dem Castle Ballroom für Besucher öffnet.

6. Sandringham House & Estate

Sandringham House in Norfolk ist eines der Lieblingsanwesen der Queen; hier verbringt sie Weihnachten im Kreis ihrer Familie. Sandringham dient bereits seit 1862 und seit vier Generationen als Privathaus der britischen Monarchen und wurde einmal gar als „gemütlichstes Haus in England“ gepriesen. Von April bis November dürfen Sie das Haus, die Gärten und das Museum besichtigen.

7. Palace of Holyroodhouse

Bei einer Reise nach Edinburgh ist ein Besuch des Palace of Holyroodhouse, der offiziellen Residenz der Queen in Schottland, Pflicht. Der Palast ist vor allem bekannt als Heim von Mary Stuart – sie hatte hier geheiratet und wurde hier auch Zeugin des brutalen Mords an ihrem Sekretär in ihren privaten Gemächern. Bei einer Führung durch den Palast besichtigen Sie die State Apartments, die Gärten und die Queen’s Gallery mit wechselnden Ausstellungen der Royal Collection.

8. Hampton Court Palace

Der herrliche Hampton Court Palace in Richmond, London, war Heinrich VIII. Lieblingsresidenz. Machen Sie eine Zeitreise zurück in das Leben der Tudors in den Küchen aus der Zeit von Heinrich VIII.; verirren Sie sich in dem berühmten Irrgarten Hampton Court Maze; nehmen Sie an einem Gottesdienst in der wunderschönen Chapel Royal teil und erkunden Sie die Gärten von Hampton Court – international bekannt als schönste Gärten der Welt.

9. Edinburgh Castle

Edinburgh Castle erhebt sich auf einem erloschenen Vulkan über Edinburghs Royal Mile und ist die populärste Touristenattraktion der Stadt. Im Mittelalter wurde es zum wichtigsten Königsschloss Schottlands; heute beherbergt es die schottischen Kronjuwelen, den Stein des Schicksals, die berühmte Steinbüchse Mons Meg aus dem 15. Jahrhundert, die „One o' Clock“-Kanone und das National War Museum of Scotland.

10. Tower of London

Der Tower of London ist eine der berühmtesten Festungen der Welt und diente bereits als königlicher Palast, Gefängnis, Waffenkammer und sogar als Zoo. Heute gehört er zum Weltkulturerbe. Lassen Sie sich von den Kronjuwelen blenden, hören Sie die Geschichten über den Tower im Rahmen einer Führung durch die Yeoman Warders; stehen Sie an der Stelle, an der Heinrich VIII. seine Ehefrauen Anne Boleyn und Catherine Howard hinrichten ließ, und entdecken Sie 500 Jahre alte, spektakuläre königliche Rüstungen in der Ausstellung mit dem Titel Fit for a King.


Besucher die diese Seite angesehen haben, haben sich auch folgende Seiten angesehen...

Angebote undAktionen

Sparen Sie vor der Abreise Zeit und Geld!

In unserem Shop führen wir über 150 britische Produkte. Das Angebot reicht von Bahnpässen über U-Bahntickets bis zu Eintrittskarten für beliebte Musicals oder Sehenswürdigkeiten.

Alle Produkte anzeigen
Hampton Court Palace

Eine Zeitreise in das England der Tudorzeit und dem Lieblingspalast von Henry VIII

Hampton Court Palace
Ab €22
Windsor Castle

Besuchen Sie das größte bewohnte Schloss der Welt und beliebtes Wochenendziel der Queen

Windsor Castle
Ab €24.50