Der Südosten Englands

Hierbei handelt es sich um die am dichtesten bevölkerte Region Englands, berühmt für ihre gepflegten Gärten und bezaubernden Küstenorte. 

Die Seven Sisters in East Sussex © Tourism South East

Die Grafschaften in Südostengland wie Oxfordshire, Surrey, East Sussex und Kent sind aufgrund der schönen Landschaft auch als „Garten von England“ bekannt.

Südostengland ist für seine sanfte hügelige Landschaft berühmt. Hier findet man gleich zwei Nationalparks: den New Forest Nationalpark und den South Downs Nationalpark.

Die Region ist von London oder Dover einfach zu erreichen. Der coole Badeort Brighton zum Beispiel liegt mit dem Zug nur etwas mehr als eine Stunde südlich von London. 

Beliebte Reiseziele im Südosten Englands:

Die schönsten Parks & Gärten

Neben Tee und Fußball nehmen die Briten wohl kaum etwas so ernst, wie ihre Gartenkunst. Diese Leidenschaft für schöne Grünanlagen führte dazu, dass hier mit die beeindruckendsten Gärten und Parklandschaften der Welt zu finden sind: von Great Dixter bis zu Sissinghurst Castle. Wir stellen hier unsere Favoriten vor.

Auf den Spuren von Inspector Barnaby

Dass die Briten ein Faible für rätselhafte Mordfälle haben, ist kein Geheimnis. Wöchentlich kommen die Fans der TV-Serie „Inspector Barnaby“ auf ihre Kosten mit Krimis, die in den schönsten Ecken Großbritanniens spielen. Hier haben wir die zehn schönsten Drehorte der Serie aufgelistet.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten im Südosten Englands:

VisitBritain Shop

National Trust Touring Pass

National Trust Touring Pass
Ab £26.00
National Trust Touring Pass

English Heritage Overseas Visitor Pass

English Heritage Overseas Visitor Pass
Ab £30.00
English Heritage Overseas Visitor Pass

Zum VisitBritain Shop

Alle Produkte anzeigen
Zum VisitBritain Shop