Image © Glasgow School of Art

Glasgow School of Art

In Glasgow steht Schottlands einzige öffentliche Kunsthochschule, die Glasgow School of Art. Sie befindet sich seit 1909 in einem der berühmtesten Gebäude der Stadt. Es gilt als Meisterwerk des Architekten Charles Rennie Mackintosh, der selbst einst Student des Institutes war und wird daher auch „The Mackintosh Building“ genannt.

Zwischen 2009 und 2014 wurde die Glasgow School um das hypermoderne Reid Bulding erweitert, das der New Yorker Architekt Steven Holl entwarf. Die hellblaue Konstruktion, inzwischen mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, stellt einen deutlichen Kontrast zum historischen Hauptgebäude dar und ist sowohl von außen als auch von innen höchst sehenswert.

Die Glasgow School of Art ist maßgebend für die schottische Künstlerszene. Fast alle schottische Künstler, die sich in den letzten zehn Jahren einen Namen gemacht haben, wurden hier in einer der drei Fakultäten für Architektur, Design und bildene Künste ausgebildet. Seit 2016 gibt es außerdem die School of Simulation and Visualisation, die sich mit digitalen und virtuellen Künsten beschäftigt.

Das neue Besucherzentrum „Window on Mackintosh“ bietet diverse Führungen durch die Kunsthochschule an. Hier können Besuchergruppen bei geführten Touren auf den Spuren von Stararchitekt Charles Mackintosh wandeln und das neue Reid-Buildung erkunden. 2014 brach ein Feuer im Keller der Kunsthochschule aus, das insbesondere die historischen Studios und das Treppenhaus beschädigten. Die einst von Charles Mackintosh entworfene Bibliothek wurde dabei zerstört und wird derzeit restauriert.

 

Wo:

Glasgow School of Art, 167 Renfrew Street, Glasgow G3 6RQ

Window in Mackintosh-Besucherzentrum, 164 Renfrew Street, Glasgow G3 6RF

Wann:

Besucherzentrum: Tägl. 10 bis 16:30 Uhr

Wohin:

Die Kelvingrove Gallery befindet sich auf dem Hügel Garnethill im Stadtzentrum von Glasgow, in der unmittelbaren Umgebung des LLP Parkhauses auf der Cambrige Street. 15 Fußminuten entfernt befindet sich der Glasgower Hauptbahnhof und Queen Street Station. Die U-Bahn-Station Cowcaddens ist 5 Minuten zu Fuß entfernt. Die Busse 16, 18, 44, 44A und 57 halten direkt bei der Kunsthochschule.

Preise:

Gruppenführungen ab £75/88.50€