SCHOTTLAND

Willkommen in Schottland, wo mystische Burgen über nebelumwobene Seen wachen und Rotwild durch die einzigartige Heidekrautlandschaft zieht.

Glenfinnan, Scottish Highlands

Das Schottland Ihrer Träume ist ganz einfach zu finden.  

Von den Metropolen Edinburgh und Glasgow geht es in die abgelegene Schönheit der Highlands und zu den Inseln, die noch nahezu unberührt sind. 

Hier kann man eindrucksvolle Berggipfel erklimmen und an naturbelassenen Stränden spazieren gehen. Aber neben der einzigartigen Landschaft und den traditionellen Schottenröcken kann man in Schottland wahrscheinlich ebenso experimentelles Theater und Musik entdecken. Die Schotten sind für ihre Herzlichkeit und ihre reichhaltige Kultur ebenso berühmt wie für ihren Whisky! 

Nach Schottland kann man in etwa 2 Stunden von vielen deutschen Flughäfen direkt fliegen und für alle die mit dem eigenen Auto, Motorrad oder Wohnmobil anreisen möchten bietet sich die Fährüberfahrt nach Newcastle an.

Schottlands Jahr der Geschichte, Kultur und Archäologie

Von Weltkulturerbestätten, historischen Bauwerken und denkmalgeschützten Gebäuden bis zu wichtigen Kriegsschauplätzen, von kulturellen Traditionen bis zu fesselnden Mythen, Geschichten und Legenden: 2017 zeigen sich die historischen Orte, Wahrzeichen und versteckten Juwelen Schottlands in bestem Licht.

7 berühmte Drehorte in Schottland

Wenn es ein Land gibt, in dem man beinahe automatisch zum Filmtouristen wird, dann ist das Schottland. Aufgrund seiner Fülle an Orten, die es als Hauptakteure in erfolgreiche Filme und Serien geschafft haben, wurde es sogar schon als bestes Reiseziel für Filmfans, gekürt. Sowohl die einzigartige Landschaft als auch die jahrhundertealten Bauwerke sind bei den Filmemachern äußerst beliebt.

6 schottische Architekturwunder

Schottland schreibt 2016 das Jahr der Innovation, Architektur und des Designs. Das schottische Architekturfestival ist Teil dieser Initiative und gerade im vollen Gange mit zwei interessanten Angeboten für Besucher: eine neue, kostenlose Ausstellung namens „Scotstyle“ und die „Ideal Hut Show“. Und Schottlands architektonische Wunderwerke sind immer einen Besuch wert. Diese sechs Gebäude sollte man auf keinen Fall verpassen…

North Coast 500

Die neue Rundtour führt über 500 Meilen, also 800 Kilometer an der Küste Nordschottlands entlang - durch die Highlands, durch kleine Dörfer und entlang der zerklüfteten Atlantikküste. Unterwegs warten Galerien, Museen, Whisky-Destillerien und sehr viel Weite, Natur und Einsamkeit. Die Tour eignet sich für Auto- und Motorradfahrer genauso wie für Camper.

Schottland erleben

VisitBritain Shop

BritRail Central Scotland Pass

Unlimited rail travel around Scotland's biggest cities on a single great-value pass
Ab £41.00

Reiseveranstalter

Warum sollte man sich selbst die Mühe machen den nächsten Schottland-Urlaub zu organisieren, wenn es Veranstalter gibt, die das für einen erledigen? Auf der Webseite "Entdecken Sie Großbritannien" finden Sie eine Reihe von Schottland-Spezialisten, die über große Landes- und Produktkenntnisse verfügen, und Ihnen dabei helfen, Ihre nächste Urlaubsreise zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen.