Science Museum

2017 feierte das Science Museum in London sein 160-jähriges Bestehen. Gegründet als South Kensington Museum war es früher Teil des gegenüberliegenden Victoria und Albert Museum. Seit 1913 ist es ein eigenständiges Museum mit separatem Gebäude, dessen Ebenen sich heute jeweils einem wissenschaftlichen Thema beschäftigen. So werden im Bereich „Flight“ historische Flugzeuge wie die Hawker P1127 ausgestellt, auf der Ebene „Making the Modern World“ findet man unter anderem den ersten Apple-Computer und unter „Exploring Space“ ein lebensgroßes Modell der Mondlandefähre Eagle aus der Mission Apollo 11.

Zu weiteren Highlights des Science Museums gehört „Puffing Billy“, eine Grubenlokomotive aus dem 19. Jahrhundert und das Telefon von Alexander Graham Bell. 2016 eröffnete die Galerie „Wonderlab“, die sich vor allem an Kinder im Schulalter richtet. In ihre 50 interaktive Exponate wurden 6 Millionen Pfund investiert. Das Museum zieht jedes Jahr mehrere Millionen Besucher an. Jeden letzten Mittwoch im Monat ist das Museum nur für Erwachsene in den Abendstunden für die bei den Besuchern sehr beliebten „Lates“ genannten Themenabende geöffnet, bei denen es Unterhaltungsprogramme, Workshops und eine Bar gibt.

Wie die meisten Museen ist auch das Science Museum bis auf Sonderausstellungen sowie spezielle Attraktionen wie das hauseigene IMAX-Kino kostenlos. Dazu zählen zwei Flugsimulatoren für Kinder unterschiedlicher Altersklassen. Derzeit läuft noch bis September die Ausstellung „Robots“, bei der sowohl historische Roboter wie auch die neusten Errungenschaften im Bereich künstliche Intelligenz besichtigt werden können.

 

Wo:

Science Museum, Exhibition Road, South Kensington, London SW72DD

Wohin:

Das Science Museum ist über die Underground-Haltestelle South Kensington erreichbar, die in unmittelbarer Nähe des Museums liegt. Diverse Buslinien halten am Eingang der Station oder der benachbarten Royal Albert Hall. Da es keinen Parkplatz gibt, wir die Anreise mit dem Auto nicht empfohlen.

Wann:

Tägl. 10 bis 18 Uhr, in den britischen Schulferien bis 19 Uhr (außer am letzten Mittwoch im Monat). „Robots“-Sonderausstellung: Bis zum 3. September 2017, Freitags bis 22 Uhr geöffnet.

„Lates at the Science Museum“: jeden letzten Mittwoch im Monat von 18:45 bis 22 Uhr

Preise:

Roboterausstellung: £15 / 17 €

Wonderlab: £10 / 11 €

IMAX-Kino: £11 / 12,50 €

Fly 360° (für Kinder ab 8): £12 / 13,70 € für eine Kapsel mit zwei Sitzen

Fly Kids (für Kinder ab 4): £2 / 2,30 €

Science Museum