10 Orte wie aus einer anderen Welt

Glauben Sie uns, dass diese Orte, die allesamt einem Science-Fiction-Film entsprungen zu sein scheinen, sich tatsächlich alle in Großbritannien befinden und dazu auch noch besucht werden können? Fühlen Sie sich, als würden Sie in ein ganz anderes Universum reisen ...

 

1. Gough's Cave, Somerset

Begeben Sie sich in die verborgene Welt von Gough's Cave in der Cheddar Gorge (externer Link), die weniger als eine Autostunde von Bristol entfernt liegt. Die dramatische Stalagmiten, Stalaktiten und reflektierenden Seen bilden eine atemberaubende Kulisse, die Sie die Normalität des Lebens über Tage vergessen lässt.

2. Redsands Maunsell Forts, Kent

Diese beeindruckenden, „Star Wars“-ähnlichen Strukturen vor der Küste von Whitstable in Kent (Südostengland) wurden ursprünglich während des Zweiten Weltkriegs als Möglichkeit zur Verteidigung eingesetzt. Ganz aus der Nähe können Sie sie bei einer Bootsfahrt ab Herne Bay (ca. 1 Std. 20 Min. mit dem Zug von London entfernt) bewundern.

3. Dinosaur Egg Beach in Porth Nanven, Cornwall

Wenn Sie Porth Naven auf der südöstlichen Spitze der Küste von Cornwall besuchen, dann wundern Sie sich nicht, wenn Sie auf etwas treffen, das wie ein Dinosaurierei oder auch zwei aussieht! Diese merkwürdig aussehende Kollektion besteht aus großen, glatten Felsblöcken, die diese wundervoll ungewöhnliche Szene schufen. Diese faszinierenden Steine, die aussehen wie Dinoeier, haben einen solchen Wirbel verursacht, dass sie mittlerweile unter dem Schutz des Gesetzes stehen.

4. Ladram Bay, Devon

Die dramatischen Klippen von Ladram Bay an der Jurassic Coast Englands sind ein ehrfurchtgebietender Anblick, mit beeindruckenden Felsnadeln, die aus dem Wasser emporragen. Der rötliche Farbton des Gesteins lässt die Gegend aussehen, als befände sie sich auf dem Mars und das Ganze ist besonders bei Sonnenuntergang höchst beeindruckend.

5. Giant’s Causeway, bei Belfast, Nordirland

Die ungewöhnlichen Gesteinsformationen Giant’s Causeway sind mittlerweile eine UNESCO-Welterbestätte und sehen aus, als wären sie direkt aus einem Science-Fiction-Film entsprungen. Die schwarzen Basaltsäulen entstanden durch einen Vulkanausbruch vor 60 Millionen Jahren und haben viele Mythen und Legenden inspiriert. Die beliebteste unter ihnen lautet, dass sie von einem Riesen namens Finn McCool als Weg nach Schottland geschaffen wurden.

6. The Callanish Stones, Äußere Hebriden, Schottland

Die Anordnung der Menhire auf der Isle of Lewis vor der Nordwestküste von Schottland stellen die Menschen bereits seit Jahrhunderten vor ein Rätsel. Einige glauben, dass sie als astronomischer Kalender verwendet wurden, während andere an dem traditionellen Mythos festhalten, dass es sich um versteinerte Riesen handelt. Ganz gleich, welche der Auslegungen Ihnen mehr zusagt, den Anblick der untergehenden Sonne hinter den Steinen sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

7. Eden Project, Cornwall

Das Eden Project sieht aus wie eine Weltraumsiedlung und die einzigartigen, sechseckigen Kuppeln beheimaten tropische Pflanzen und Regenwälder. Diese Kuppeln sind von außen ebenso beeindruckend wie von innen. Sehen Sie sich Großbritanniens größte Blume an und halten Sie in den Baumkronen Ausschau nach tropischen Vögeln.

8. Fingal's Cave, Innere Hebriden, Schottland

Fingal’s Cave befindet sich in der Isle of Staffa, eine der kleinsten Inseln der schottischen Inselgruppe der Inneren Hebriden und ist eine gespenstisch schöne Sehenswürdigkeit, die auch auf einem anderen Planeten nicht fehl am Platze wäre. Die Höhle kann nur bei sehr ruhiger See mit dem Boot erreicht werden, doch während der Sommersaison gibt es Charterboote, die an der Höhle vorüberfahren und Sie können die Höhle auch zu Fuß erreichen, um sie zu sehen.

9. Brimham Rocks, Harrogate, Yorkshire

Wenn Sie Gesteinsformationen erleben möchten, die dem Gesetz der Schwerkraft zu trotzen scheinen, begeben Sie sich zu Brimham Rocks in Harrogate bei York. Mit Namen wie The Eagle und The Dancing Bear wurde jede der Formationen durch jahrhundertelanges Wüten der Elemente geschaffen.

10. Painshill Park Grotto, Surrey

Diese mystisch aussehende Höhle, die mit Tausenden von Kristallen bedeckt ist, scheint direkt einem Fantasy-Roman entsprungen. Sie befindet sich in den Gärten von Painshill Park (externer Link), einem wundervoll landschaftlich gestalteten Garten aus dem 18. Jahrhundert. Diese Höhle erscheint wie aus einer anderen Welt und ist doch nur eine kurze Zugfahrt von London entfernt.

Dieser Blogartikel ist ein Beitrag von Premier Inn (externer Link). Die Kette bietet günstige Hotelunterkünfte in ganz Großbritannien.