199 Steps

Der kürzeste Weg, um die berühmte Whitby Abbey auf dem East Cliff aus der Stadt heraus zu Fuß zu erreichen, führt über die 199 Steps entlang des Caedmon’s Trot. Diese lange Steintreppe bestand bis 1774 komplett aus Holz, bevor sie mit Stein aus dem Nachbardorf Sneaton ersetzt wurde. Der Name Caedmon’s Trot erinnert an den ersten bekannten Dichter in Großbritannien, den Mönch Caedmon, der im 7. Jahrhundert in Whitby lebte. Die Treppe wurde 1340 erstmals schriftlich erwähnt, aber es wird angenommen, dass schon die Heilige Hilda, die Äbtissin von Whitby Abbey und damit Caedmons geistlicher Vorstand, ihre Anhänger als Test ihres Glaubens die 199 Stufen erklimmen ließ. Offiziell heißt die Treppe Church Stairs, da sie zur Kirche St. Mary und den Ruinen der Abtei führt. Regelmäßig eingelassene Absätze ermöglichten früher den Sargträgern Ruhepausen, heute freuen sich auch Touristen über die kleinen Plateaus, um den Aufstieg für Fotoaufnahmen zu unterbrechen. Es besteht allerdings seit jeher die Streitfrage, ob es sich nun um 198, 199 oder sogar 200 Stufen handelt. Egal, wie viele es tatsächlich sind, alle sollen von einem Mr. Parkin in nur knapp 30 Sekunden bewältigt worden sein.

Oben am keltischen Kreuz, dem Caedmon-Denkmal, angekommen, ist der Aufstieg dann endlich geschafft und es ergibt sich eine vorzügliche Panoramaaussicht auf die Stadt und den Hafen. Whitby-Besucher wissen, dass Bram Stoker und sein 1897 erschienener Roman Dracula allgegenwärtig sind. Auch die 199 Steps treten als einer der Handlungsschauplätze in diesem Klassiker der Schauerliteratur auf: Stoker beschreibt, wie in einer stürmischen Nacht eine „Kreatur” die Stufen zur Abtei hinaufsprintet, nachdem sie sich von der vor Whitby gesunkenen Demeter aus Varna ans Land rettet. Tatsächlich sank wenige Jahre vor Stokers Besuch in Whitby die russische Dmitry aus Narva und diente so später als Inspiration für den Schriftsteller.  

Info:

Wo: rechts des Flusses Esk auf Höhe der Abtei  

Wann: ganzjährig

Preis: frei
Wohin: vom Bahnhof zu Fuß der New Quay Road entlang folgen, über die Brücke und dann links in die Church Street einbiegen

Kontakt: The Whitby Guide