Aktuelle Informationen zu Covid-19 und Reisen nach Großbritannien

Know Before You Go: Aktuelle Informationen zu Covid-19 und Reisen in das Vereinigte Königreich

Wir empfehlen Ihnen, sich vor einer Reise unbedingt über die aktuellen Hinweise der britischen Regierung und der Regierung Ihres eigenen Landes über Reisewarnungen zu informieren:

Deutschland: www.auswaertiges-amt.de

Österreich: www.bmeia.gv.at

Schweiz: www.eda.admin.ch

Bei der Einreise in das Vereinigte Königreich gilt ein zweistufiges System - es gibt eine "rote Liste" von Ländern und Gebieten und eine Liste für den "Rest der Welt". Wenn man aus einem Land einreist, dass auf der "roten Liste" steht, muss man diese Vorschriften befolgen, egal ob man vollständig geimpft ist oder nicht.                               

Seit dem 1. März 2022 stehen keine Länder mehr auf der roten Liste. Dies kann sich jedoch jederzeit ändern und man sollte sich vor der Abreise unbedingt darüber informieren.

Über die nachstehenden Links können Sie sich über die aktuellen Richtlinien in den einzelnen Regionen informieren:

England

Schottland

Wales

Nordirland

Am 18. März wurden alle Testanforderungen für die Einreise in das Vereinigte Königreich abgeschafft. Auch das Passenger Locator Formular muss nicht mehr ausgefüllt werden. 

Wenn Sie Corona-Symptome bei sich feststellen, wählen Sie bitte die Telefonnummer 111. Dies ist die kostenlose NHS-Helpline, bei der man sich rund um die Uhr Rat holen kann.

Die neuesten Gesundheitsempfehlungen für jede einzelne Region finden Sie auf speziellen Seiten für EnglandSchottlandWales und Nordirland