Image ©iStock.com/oceanwhisper

Cairngorms

Vor über 40 Millionen Jahren entstand diese Bergkette in den Grampian Mountains vor der letzten Eiszeit. Sie bildete eine natürliche Barriere, die für die Abgeschiedenheit der Highlands sorgte. Namensgeber ist der 1245 Meter hohe Gipfel Cairn Gorm. Fünf von Schottlands höchsten Bergen stehen in den Cairngorms. Zwischen zwei der Täler der Cairngorms zieht sich das höchste und kälteste Plateau des Landes. Schnee liegt hier oft bis in den September. Eine Schneefläche, Garbh Coire Mòr, ist im letzten Jahrhundert überhaupt nur fünf Mal getaut.

Seit den 60er Jahren gibt es auf dem Cairn Gorm ein Wintersportresort. Bei ausreichend Schneefall können hier Ski- und Snowboardkurse absolviert werden. Zum Resort gehört auch die Standseilbahn der Cairngorms, die Besucher über 1000 Meter den Cairn Gorm hoch fährt. Oben befinden sich ein Restaurant und eine Aussichtsplattform. Aus Gründen des Umweltschutzes sind vom Endpunkt der Bahn nur vorher geführte Touren zum Gipfel oder zum Tal erlaubt.

Auch bei Bergwanderern und Kletterern sind die Cairngorms sehr beliebt. Sie sind außerdem Teil des Cairngorms Nationalparks, dessen alpinen Moorlandschaften und dichte Pinienwälder die Heimat vieler seltenen Pflanzen und Tiere wie Schneeeulen, Steinadler und Wildkatzen ist. Hier leben auch die Cairngorm-Rentiere, die einzige Herde auf den Britischen Inseln. Im Herzen des Parks liegt das Lagganlia Centre for Outdoor Learning, das Expeditionen und Outdoor-Kurse für Gruppen von Kindern und Jugendlichen anbietet.

 

Wo: 

Cairngorms National Park, Ballater, Schottland AB35 5YJ

Cairn Gorm Mountain, CairnG orm Ski Area, Aviemore, Schottland  PH22 1RB

Lagganlia Centre for Outdoor Learning, Kincraig, Kingussie, Inverness-shire, Schottland PH21 1NG

Wann: 

Wintersportangebote gibt es nur bei ausreichend Schnee. Die Standseilbahn ist das ganze Jahr lang geöffnet.

Wohin:

Von Edinburgh und Glasgow fährt man etwa 2,5 Stunden in die Cairngorms. Ein guter Ausgangspunkt für den Besuch des Wintersportresorts und Erkundungen der Cairngorms ist der Ort Aviemore, der im Nationalpark liegt und auch per Bus (CityLink und Stagecoach) und Bahn erreichbar ist.

Preise: 

Cairn Gorm Ski Area: £99/117€ für einen Tag Skiunterricht in der Gruppe

Standseilbahn £12/14€

Kontakt: 

http://cairngorms.co.uk

http://www.cairngormmountain.org

http://www.lagganlia.com