Castle Stalker

Malerisch gelegen auf einer natürlichen Gezeiteninsel mitten im Loch Laich steht der Wohnturm Castle Stalker. Er bietet mit den rauen Bergen im Hintergrund einen so typischen Anblick der schottischen Highlands, dass er inzwischen in unzähligen Postkartendrucken, Kalendern und Büchern verewigt wurde. Castle Stalker zählt heute zu den am besten erhaltenen Gebäude seiner Art in ganz Schottland. Fans der britischen Komikertruppe Monty Python werden es als Schloss von Aaarg aus dem Film „Die Ritter der Kokosnuss“ wiedererkennen.

Ursprünglich wurde der Turm wohl im 13. Jahrhundert als kleine Befestigungsanlage vom Clan der MacDougalls errichtet. Seine Mauern sind Zeugen blutiger Clansfehden, Intrigen und Rachefeldzüge und so wechselte Castle Stalker Niederlagen, Intrigen und Belagerungen dementsprechend oft den Besitzer. James der IV., König von Schottland, soll hier oft gejagt haben. Im 18. Jahrhundert wurde das Gebäude aufgegeben und dem Verfall überlassen, bis es 1965 von Lt. Col. D. R. Steward gekauft und bis zu seinem Tod in den 90er Jahren umfassend restauriert wurde.

Castle Stalker befindet sich heute in Privatbesitz, doch die Eigentümer organisieren nach Terminvergabe geführte Touren, die im Voraus gebucht werden müssen. Doch allein der wunderschöne Panoramablick auf den Turm lohnt sich. Dieser bietet beispielsweise vom nahegelegenen Castle Stalker View Inn aus, das sich auf einem Hügel nördlich von Portnacroish befindet. Das Café mit Familienbetrieb serviert traditionelle schottische Mahlzeiten und natürlich den Nachmittagstee.

Wo: Castle Stalker, Appin, Portnacroish, Argyll, Schottland

Wann: Führungen gibt es nur mit Rücksprache. Freie Termine werden auf der Webseite von Castle Stalker veröffentlicht.

Preise: Tour £20 / 23 € und Lunch im Castle Stalker View ca. £8 / 9,20 €

Wohin: Castle Stalker liegt in Appin und ist über die A82 von Glasgow in etwa 2,5 Stunden erreichbar. Der nächste Bahnhof liegt im 30 km entfernen Oban. Die nächste Bushaltestelle ist fußläufig erreichbar.

Castle Stalker