Ein Wochenende in London im James Bond Stil

Für Fans von James Bond ist London genau der richtige Ort, um ein, zwei Tage das Leben von Ian Flemings rätselhaftem Geheimagenten zu erleben. Hier können Besucher die Stadt aus neuen Perspektiven sehen, original Filmschauplätze entdecken und sich auf ein aufregendes, adrenalingeladenes Abenteuer begeben. Hier sind unsere Vorschläge für alle Bond Fans.

tower bridge london sunset

1. Tag 1

10.30 Geführte James Bond-Tour durch London

Willkommen in der Welt von 007. Auf einem rund zweistündigen Spaziergang zeigt Ihnen ein erfahrer Tourguide viele James Bond-Locations in der Hauptstadt, darunter auch die Drehorte des aktuellen Blockbusters, No Time To Die. Die Tour beginnt am Bahnhof Charing Cross und führt vorbei an Universal Exports, den Büros, die als Tarnung für 007s geheimes Londoner Hauptquartier dienten. Mehr als zehn Drehorte, u.a. aus  „Stirb an einem anderen Tag“,  „Skyfall“ und „Spectre“ sowie dem aktuellen Film stehen auf dem Programm. Gleichzeitig führt die Route durch den Stadtteil Westminster, dem Herzen der britischen Regierung und Politik.

Die James Bond London Walking Tour kostet £15 für Erwachsene und £10 für Kinder. Eine Reservierung im Voraus ist unbedingt erforderlich.

Jermyn street in Mayfair

 

13.00 Mittagessen im The Ned

Die Welt ist nicht genug: Im Herzen der Londoner City können Sie im The Ned luxuriös speisen.  Dieses elegante Hotel ist in einer historischen ehemaligen Bankhalle untergebracht und verfügt über acht Restaurants mit Küchen aus aller Welt. Probieren Sie die köstliche britische Küche in Millie's Lounge, genießen Sie Fleisch und Fisch, die im Lutyens Grill am Tisch zubereitet werden, oder probieren Sie das Kaia mit seinem asiatisch-pazifisch inspirierten Menü.

Herrenschneider in der Savile Row

 

14.30 Bond-Stil: Herrenschneider in der Savile Row

Die Savile Row in Mayfair ist mit ihren zahlreichen Maßschneidern genau der richtige Ort für Besucher, die den Bond-Look nachahmen möchten. Die parallel zur Regent Street verlaufende Savile Row hat eine lange Tradition in der Schneiderei, die bis ins späte 18. Jahrhundert zurückreicht. Die meisten Geschäfte stellen maßgeschneiderte Anzüge her, die von Hand zugeschnitten und gefertigt werden. Einer dieser Herrenausstatter ist Gieves & Hawkes, 1771 gegründet und eine der ältesten, kontinuierlich arbeitenden Maßschneidereien der Welt, die seit 1809 auch immer wieder für die Königliche Familie schneidern.

Savile Row in Mayfair

 

Die Straße besticht durch ihre außergewöhnliche Architektur und die denkmalgeschützten Gebäude, darunter 3 Savile Row - das Apple-Büro der Beatles und der Ort des letzten Live-Auftritts der Band.

view on london eye and thames

 

15.30 Speedboat Tour auf der Themse

Der Nachmittag bringt Action. Bei der „Ultimate Spy Experience“ auf einer Speedboat Tour an Bord eines der schnellsten Londoner Schlauchboote sausen Sie die Themse entlang, vorbei an den Hauptquartieren des echten MI5 und MI6. Lernen Sie einige der wichtigsten Wahrzeichen der Hauptstadt kennen und sehen Sie Drehorte aus den neuesten Filmen, darunter Skyfall und Spectre. Begleitet vom berühmten James-Bond-

Soundtrack sehen Sie die Tower Bridge, den Tower of London, den Wolkenkratzer The Shard sowie viele weitere Londoner Sehenswürdigkeiten.

Die Thames RIB Experience kostet £49.50 für Erwachsene und £36 für Kinder unter 16 Jahren. Alle Touren müssen mindestens 48 Stunden im Voraus gebucht werden.

sky garden view over london

 

17.00 Der perfekte Blick über London

Vom Sky Garden in der Fenchurch Street 20 haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Hauptstadt. Hoch über der Stadt gelegen, können Sie durch die über drei Stockwerke verteilten Gärten spazieren, bevor Sie einen Drink in der Sky Pod Bar genießen. Am schönsten ist der Sonnenuntergang von der einzigartigen Dachterrasse aus, natürlich mit einem Martini in der Hand.

Der Zugang zum Sky Garden ist kostenlos, aber wir empfehlen dringend möglichst lange im Voraus Tickets zu reservieren. Eine Reservierung für die Sky Pod Bar wird ebenfalls empfohlen.

 

20.00 Eine kulinarische Reise - James Bond Experience

Wenn James Bond nicht gerade die Welt rettet oder die Bond-Girls verführt, stand er oft an der Bar und bestellte seinen charakteristischen Martini - geschüttelt, nicht gerührt. Erleben Sie ein 5-Gänge-Abenteuer im The Distillery mit Geschichten rund um das Leben von Bond und seinem Schöpfer Ian Fleming. Das Menü besteht aus einer köstlichen Auswahl von Bonds Lieblingsgerichten, begleitet von Martinis, Champagner, Bourbon und vielen anderen exklusiven Zutaten.

Die Themen-Dinners finden donnerstags und freitags statt. Der Preis beträgt £90 pro Person und beinhaltet fünf Gänge mit fünf Getränken. Eine Reservierung im Voraus ist ein Muss, da die Plätze begrenzt sind .

picture of a martini on a bar

2. Tag 2

10.00 Aufstieg zur O2 Arena

Klettern Sie auf die O2-Arena und genießen Sie bei Up at the O2 einen atemberaubenden Blick über die Hauptstadt. Dieser Aufstieg auf das Dach eines der unverwechselbaren Attraktionen der Stadt bietet eine 360-Grad-Aussicht, die den Besuchern einen Blick auf das historische Greenwich, Canary Wharf und den Olympiapark ermöglicht. Obwohl der 90-minütige Aufstieg recht aufregend ist, können sogar Kinder ihn unter Anleitung spielend schaffen.

Tickets für tagsüber kosten ab £32 für Erwachsene. Eine Reservierung im Voraus wird empfohlen. Es werden auch Sonnenuntergangs- und Dämmerungsaufstiege angeboten.

ausblick über London von der o2 Arena

 

12.00 Mittagessen im Restaurant Rules

Mittagessen wie M (Ralph Fiennes in No Time To Die): Rules, das 1798 gegründete, älteste Restaurant Londons, das auch in Spectre zu sehen war, bietet eine traditionelle Speisekarte mit klassischen Wildgerichten, Pasteten und Puddings in einem prächtigen Ambiente mit Ölgemälden, Samtbestuhlung und einer Reihe von Erinnerungsstücken aus vergangenen Zeiten.

floris perfume shop in mayfair

 

14.30 Ein Duft wie geschaffen für Agenten

Ein Herrenduft aus der Welt von 007? Wir empfehlen einen Einkaufsstopp bei Floris in der Jermyn Street. Dieser in London ansässige Parfümeur war ein persönlicher Favorit von Ian Fleming und wird in den Büchern mehrfach erwähnt. Der Duft No.89 wurde 1951 kreiert, ein Jahr bevor Flemings erster Roman Casino Royale veröffentlicht wurde. No.89 wurde sofort ein Bestseller und ist immer noch ein Klassiker für den Englischen Gentleman.

30 Sep 2021(last updated)

Dies könnte ihnen auch gefallen: