Brighton

Brighton

Die Badewanne Londons wird Brighton liebevoll genannt. Tatsächlich ist die Stadt in East Sussex viel mehr als das: Sie bietet coole Festivals, innovative Shops, angesagte Restaurants und jede Menge Exzentriker.

Brighton, East Sussex, England
Hero image

Brighton auf einen Blick

Charmant: Englands größtes Seebad mit breitem Strand, historischem Pier und dem Volks Railway, der ersten elektrischen Eisenbahn der Welt, die bis heute funktioniert.

Gut erreichbar: Knapp eine Stunde südlich von London und nur eine halbe Stunde vom Flughafen Gatwick entfernt.

Indisch inspiriert: Brightons Royal Pavillon ist der exzentrischste Palast Großbritanniens.

Kreativ: Die Viertel The Lanes und North Laine bieten unabhängige Designer- und Vintageshops mit Klamotten, Schmuck und Interieur.

Angesagt: Brighton ist Austragungsort etlicher Festival, das berühmteste ist das Brighton Festival – Englands größtes Kulturfestival mit Musik, Lesungen und Theater.

Ganz in der Nähe: der South Downs Nationalpark, Heimat der dramatischen „Seven Sisters“ Klippen und einigen der charmantesten Dörfer Südenglands.

 

Brighton an Englands Südküste entdecken:

VisitBritain Shop

Brighton City Sightseeing

Erkunden Sie die eine von Englands pulsierendsen Städten mit dieser HopOn-HopOff Bustour
Ab 16,50 €

English Heritage Overseas Visitor Pass

Unbegrenzter Zugang zu mehr als 100 der wichtigsten Orte der englischen Geschichte!
Ab 40,00 €

National Trust Touring Pass

Exklusiv im VisitBritain Shop erhältlich. Freier Eintritt in über 300 historische Anwesen - eine großartige Möglichkeit Großbritanniens Kulturerbe zu entdecken
Ab 40,00 €