Leeds Corn Exchange

Die Getreidemarkthalle in Leeds gehört zu den berühmtesten Gebäuden der Stadt. Bis zum 19. Jahrhundert waren derartige Hallen in England sehr verbreitet. Hier trafen sich Handelsleute mit Bauern und feilschten dort um die Getreideerträge. Als die Preise von regionalem Getreide durch die Einführung von Importen auf die britische Insel fiel, gab es keinen Bedarf mehr für Getreidemarkthallen in England und nach 1870 wurden daher keine neuen mehr gebaut. Die bereits bestehenden  Gebäude wurden anderen Bestimmungen zugeführt oder nach Beschädigungen durch den zweiten Weltkrieg abgerissen.

Leeds' Getreidemarkthalle wurde nach Vorbild der ​Bourse de Commerce in Paris, die einem ähnlichen Zweck diente, von Architekt Cuthbert Brodrick entworfen, der auch das Rathaus von Leeds gestaltete. 1862 wurde das Gebäude fertiggestellt und ein Jahr später eröffnet. Nach Schließung und Verfall sollte es erst als Konzerthalle wiederbelebt werden, doch heute ist das Gebäude eine von drei Getreidemarkthallen in England, in der auch weiterhin Handel betrieben wird: 1985 wurde sie in ein Einkaufszentrum umgewandelt, das 1990 eröffnete. 2007 wechselte der Betreiber, der die Halle über ein Jahr lang grundsanierte und als ein Boutique-Einkaufszentrum für unabhängige Geschäfte der alternativen Szene wiedereröffnete.

In dem stilvollen Ambiente unter der Glaskuppel können Sie heute über die Balkone der historischen Halle flanieren und in kleinen Geschäften mit Designerkleidung oder ungewöhnlichen Einzelstücken stöbern, teils handgemacht. Beispielsweise im Nautical and Nice, wo liebevoll angefertigte Keramik- und Glasunikate verkauft werden. Auch hippe Restaurants und Bars haben sich in der Halle angesiedelt, zum Beispiel das Little Leeds Beerhouse, in dem Craftbiere frisch gezapft und in Flaschen verkauft werden. 
 

Wo​​:

Leeds Corn Exchange, Call Lane, Leeds, West Yorkshire, LS1 7BR  

Nautical and Nice: Unit 3, The Balcony

Little Leeds Beer House: Unit B3B, The Balcony 

Wann​​:

Nautical and Nice: Mo. und Di. 10:30 - 17, Mi. bis Sa. - 17:30, So. 11 - 17 Uhr

Little Leeds Beerhouse: Mo. bis  Sa. 10 - 18, Do. 11 - 16:30, So. 11 - 16:30 Uhr 

Wohin​​:

Die Getreidemarkthalle liegt am östlichen Rand der Innenstadt von Leeds, keine 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt. Die Halle hat keinen eigenen Parkplatz, der nächste kostenpflichtige ist der Crown Street Car Park.

Kontakt​​:

https://www.leedscornexchange.co.uk