Reisesendungen über Schottland

Tolle Landschaftsaufnahmen aus der Luft, interessante Gespräche mit Einheimischen und eigenwilligen Charakteren und jede Menge Reisegeheimtipps halten gute Filmreportagen bereit. Egal ob Berge, Küste oder Gärten: Wer sich für seine nächste Reise nach Schottland inspirieren lassen will, wird in Mediatheken und auf YouTube fündig. 

Die raue Natur Schottlands, egal ob die Highlands, die Hebriden, die Shetland Inseln oder die Hauptstadt Edinburgh haben es vielen Reisefilmern angetan.

Wunderschön: Schottlands Nordwesten – von den Highlands zu den Äußeren Hebriden

Video verfügbar bis 10.05.2021

Moderatorin Tamina Kallert reist in diesem anderthalbstündigen Beitrag unter anderem in Harry Potters "Hogwarts Express", dem Zug, in dem die entsprechenden Filmaufnahmen gemacht wurden. Sie versucht selbst Dudelsack zu spielen, besucht die Insel Skye auf den Inneren Hebriden und die Insel "Lewis and Harris" auf den Äußeren Hebriden.

Zum Video

 

Schottlands nördlicher Außenposten – Die Shetland Inseln 

Video verfügbar bis 09.01.2022

Fair Isle ist ein Traum für Vogelbeobachter, die 69 Inselbewohner müssen hier Wind und Wetter trotzen und die Hauptstadt Lerwick liegt sogar noch weiter nördlich. Archäologische Funde zeugen von der jahrhundertelangen Besiedlung durch Nordmänner. Auch den Eigentümlichkeiten der berühmten Shetland Ponys wird hier nachgegangen.

Zum Video

 

Grenzenlos die Welt entdecken: Schottland (2 Teile) (YouTube)

Von der Metropole Edinburgh bis hin zu den Äußeren Hebriden werden in dieser Reisemagazinsendung neben Land und Leuten die Eigenheiten der Schotten vorgestellt.

 

 

Meine Traumreise nach Schottland 

Video verfügbar 02.05.2021

Diese Sendung begleitet zwei Frauen bei ihrem fünftägigen Paddelurlaub in Schottland mit Stops an Sehenswürdigkeiten, landschaftlichen Eindrücken und nicht immer bestem Wetter. Knapp 100 Kilometer misst der Kaledonische Kanal, den sie abfahren und der unter anderem über Loch Ness führt.

Zum Video

 

Länder, Menschen, Abenteuer: Im Herzen Schottlands 

Video verfügbar bis 13.08.2021

Mit dem Zug geht es in dieser Reisesendung in die schottischen Highlands, durch den  Cairngorms National Park mit traumhaften Ausblicken und ebenso interessanten wie eigentümlichen Charakteren an der Strecke.

Zum Video

 

Rick Steves’ Europe: Scotland's Islands (YouTube)

Rick Steves' englischsprachiger YouTube-Kanal hat über eine Million Abonnenten. Der US-Amerikaner und Reiseunternehmer gilt in den USA als Experte für Europareisen. In dieser 30-minütigen Folge besucht er unter anderem die Inneren Hebriden (Isle of Skye), unternimmt einen Segeltörn nach Orkney und erzählt viel zur Geschichte der Inseln.

 

„Edinburgh, da will ich hin“ 

Video verfügbar bis 09.09.2021

Moderne Kilts, die berühmte Royal Mile, Holyrood Palace, Britannia und ein paar Schauergeschichten: In dieser Folge über Edinburgh wird keine wichtige Sehenswürdigkeit ausgelassen. Den Einheimischen, die hier von ihrer Stadt erzählen, gelingt es, dem Zuschauer Lust auf eine Reise in die schottische Hauptstadt zu machen.

Zum Video

 

So isst Europa: Schottland – Haggis 

Video verfügbar bis 06.11.2021

Haggis ist das Gericht, für das Schottland berühmt ist. Verarbeitet werden Herz, Lunge, Nierenfett und Leber vom Schaf, das Ganze wird mit Hafermehl versetzt und ursprünglich in einen Schafsmagen gepackt. Was das Gericht den Schotten bedeutet und wie es heute zubereitet wird, erfährt man in diesem kurzen Beitrag.