Westminster Abbey

Die traditionsreiche Westminster Abbey ist nicht nur als Schauplatz berühmter Hochzeiten bekannt: Gegründet im 10. Jahrhundert n. Chr. setzte man hier seit 1066 allen Königen und Königinnen von England seit Wilhelm dem Eroberer in einer feierlichen Zeremonie die Krone auf das Haupt. Über hundert der Regenten wurden hier bestattet und ruhen jetzt neben anderen Berühmtheiten wie Charles Dickens und Georg Friedrich Händel.

Die Abtei war für viele Jahrhunderte Gebetsort für die ortsansässigen Benediktinermönche und wurde Mitte des 16. Jahrhunderts für einige Jahre zur Kathedrale. 1560 wurde Westminster von Königin Elisabeth I. allerdings zur Eigenkirche der britischen Monarchie ernannt – die Abtei ist somit eigentlich gar keine Abtei und untersteht als Royal Peculiar der Church of England direkt Ihrer Majestät.

Zur Abtei gehört ein Museum, das derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist und 2018 als Queen's Diamond Jubilee Galleries wiedereröffnet wird. Im Cellarium Café kann man Frühstück, klassischen englischen Nachmittagstee und Sunday Roasts genießen, im Sommer auch auf einer Außenterasse. Westminster Abbey ist bekannt für seine aufwändige Orgel, die anlässlich der Krönung Georgs VI. gebaut wurde. Jeden Sonntag um 17.45 Uhr kann man sich ein kostenloses, 30-minütiges Orgelkonzert anhören und im Sommer findet hier das Summer Organ Festival statt. Schüler der hauseigenen Chorschule begleiten regelmäßig Messen und geben Chorkonzerte.

Die Abtei befindet sich in der City of Westminster, direkt neben der St. Margaret's Church aus dem 12. Jahrhundert und dem Palace of Westminster mit Londons Wahrzeichen Big Ben. Abtei, Parlament und St. Margaret's gehören gemeinsam zum UNESCO-Weltkulturerbe und ein Spaziergang um die imposanten, gotischen Gebäude und durch die angrenzenden öffentlichen Gärten lässt schnell erkennen, warum.

 

Info:

Wo: Westminster Abbey, 20 Deans Yard, Westminster, SW1P 3PA

Wann: Westminster Abbey und St. Margaret's Church 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Cellarium Cafe Mo. – Fr. 8 Uhr bis 18 Uhr, Sa. 9 Uhr bis 17 Uhr, So. 10 Uhr bis 16 Uhr

Preise: £20/25€. Besuch der heiligen Messen kostenlos.

Wohin: Circle/District Line – St. James's Park, Westminster, Jubilee – Westminster; Zug - Victoria, Waterloo; Busse (Bus 11, 24, 148, 211 – Westminster Abbey)