Wir zeigen London von seiner grünsten Seite

London ist die Stadt des Essens, der Mode und der Innovation. Der Ort, an dem alles passieren kann. Unter anderem dank Bike-Sharing, Elektrobussen und zunehmend umweltfreundlichen Bars und Restaurants entwickelt sich die englische Hauptstadt immer mehr zu einem Modell des nachhaltigen Tourismus. Hier zeigen wir euch die besten vintage Shops, veganen Restaurants und einige der nachhaltigsten Aktivitäten in der Hauptstadt.

1. Fahrradtour im Battersea Park

Überall in London findet man Fahrradverleih-Stationen. Santander Cycles zum Beispiel bietet die Möglichkeit, für nur 2 Pfund pro Tag ein Fahrrad zu mieten. Allerdings muss es alle 30 Minuten zurück an die Andockstation sonst zahlt man extra. Ansonsten gibt es den Fahrradverleih Lime, mit dem man sein Fahrrad praktischerweise an jedem beliebigen Ort abstellen kann. Der Aktivierungspreis hierfür ist 1 £ und jede weitere Minute kostet dann 15 Pence. Wir empfehlen einen Ausflug zum Battersea Park, der sich hervorragend zum Fahrradfahren eignet. Hier kann man gemütlich durch den schönen Park radeln und das viele Grün genießen. Alternativ kann man entlang der Themse spazieren oder ein Boot mieten und auf dem kleinen Teich in der Mitte des Parks entspannen.

autumn in battersea park

2. Vintage Shopping

Wer nach London kommt, sollte die vielen Shoppingmöglichkeiten auf keinen Fall verpassen. Die Stadt ist nämlich für ihre vielen unabhängigen Vintage Läden bekannt. Vintage-Shopping gehört zu den besten Möglichkeiten seine Garderobe mit einzigartigen Stücken aufzuwerten, ganz zu schweigen von einer bewussteren Art zu konsumieren.East London war schon immer die Vinage-Hochburg doch dank der erhöhten Nachfrage an Secondhand-Kleidung, findet man die Läden mittlerweile überall in der Stadt. Von Shoreditch im Osten der Stadt über Covent Garden im Zentrum und Notting Hill im Westen wird man hier überall fündig. 

Annies in London Soho

Rokit Vintage zum Beispiel hat einen Laden in Covent Garden und einen weiteren in Shoreditch, wo man so ziemlich alles was das Herz begehrt finden kann. PickNWeight bietet eine andere Art des Einkaufens: Hier sucht man sich einfach aus was einem gefällt und zahlt nach Kilo!  Für alle die auf der Suche nach Vintage-Designerkleidung sind, sind bei Annie's in Soho genau richtig.. Hier findet man die schönsten Einzelstücke und Designer-Schätze !

Andere erwähnenswerte Geschäfte sind Wow Retro London, Blackout Vintage, Reign Vintage und Loot Vintage.

rokit vintage covent garden

3. Veganes Mittagessen

lunch at farmacy notting hill

Nach einem anstrengenden Vormittag hat man sich ein leckeres Mittagessen bei Farmacy in Notting Hill verdient. Hier kann man in einer entspannten Umgebung köstliche vegane Gerichte genießen, die auf interessante Weise präsentiert werden. Wir haben die Winter-Sauerteig-Pizzetta, die gefüllten Nachos und den veganen Burger probiert. (Lecker!) Farmacy verwendet recycelbare oder kompostierbare Verpackungen und verfolgt die Philosophie "von der Wurzel bis zur Frucht". Das Restaurant sorgt dafür, dass Lebensmittelabfälle auf ein absolutes Minimum reduziert werden. Alle verwendeten Zutaten werden entweder auf dem eigenen Hof angebaut oder von lokalen Lieferanten bezogen. Das Restaurant setzt sich für biodynamische Nachhaltigkeit ein und bietet ein vollständig biologisches und biodynamisches Weinangebot. Alternativ empfehlen wir die veganen Burger von Neat Burger in einer der verschiedenen Filialen in der Stadt. Wir versprechen es lohnt sich!

neat burger in soho

4. Kaffee Pause

Es gibt nichts besseres als einen Kaffee am Nachmittag. Unsere Empfehlung hierfür ist Grind. Man findet die Grind Coffee Shops überall in der Stadt. Unter Anderem kann man den nachhaltigen Kaffee (oder eine große Auswahl anderer heißer Getränke und Speisen) in London Bridge, Greenwich, Liverpool Street, Covent Garden, Soho etc. überall genießen. Grind bieten außerdem kompostierbare Kaffeepads für Nespresso-Maschinen an. Der gesamte Kaffee in den Kapseln stammt aus biologischem Anbau und wird nach ethischen Gesichtspunkten von nachhaltigen Farmen aus der ganzen Welt bezogen. 

grind charcoal latte
24 Nov 2021(last updated)

Dies könnte Ihnen auch gefallen