Wo benutzen wir Cookies?

Wo benutzen wir Cookies?

 

Wir benutzen Cookies zu folgenden Zwecken:

 

1. Sprachwahl: Wir speichern die Sprache, die unsere Nutzer beim Besuch unserer Homepage wählen. Wenn unsere Nutzer unsere Website dann erneut besuchen, können wir ihnen ihre Vorzugswebsite in der entsprechenden Sprache und Währung anzeigen. Diese Information bleibt 364 Tage gespeichert. Wenn ein Nutzer nicht auf unsere Homepage zugreift, erfolgt die Anzeige der Website entsprechend der geografischen Herkunft (Geotargeting).

 

2. Zuletzt angezeigte Seiten oder Produkte: Dieser Cookie speichert die Angaben bezüglich kürzlich besuchter Seiten oder Produkte für die Dauer von 370 Tagen. (Nur Ladengeschäft)

 

3. ASP.Net Session Id: Dieser Cookie enthält den Warenkorb und die Sitzungsdaten und wird solange gespeichert, wie ein Kunde ein Geschäft besucht. Der Cookie ist grundlegend für den einwandfreien Betrieb des Warenkorbs und das Check-out. (Nur Ladengeschäft)

 

Die folgenden Plugins und Scripts von Drittanbietern, über die Daten in Cookies abgespeichert werden, sind in unsere Website eingebettet; d.h. wir sind dafür verantwortlich, wenn sie ohne Zustimmung des Nutzers gespeichert werden.

 

1. Google Analytics (_utma, _utmb, _utmc und _utmz Cookies): Google Analytics-Cookies werden als Teil unserer Website-Cookies als Erstanbieter-Cookies gespeichert. Sie ermöglichen den Betrieb unserer Analysesoftware. Diese Software unterstützt uns dabei, Informationen wie die Anzahl der Besucher, besuchte Seiten in unserem Shop und Rückmeldungen auf unsere Marketing-Aktivitäten zu analysieren. Wir benutzen Google Analytics Demographics und Interest Reporting, um etwas über die demografische Lage und die Interessen unserer Besucher zu erfahren. Wir benutzen diese Daten, um unsere Website und deren Inhalte entsprechend den Interessen unserer Besucher entwickeln zu können, sowie um unsere Website und Ihre Einkaufserfahrung zu verbessern. Sie können sich bei Google Analytics betreffs der Display-Werbung abmelden und die Google Display Network Ads mit Hilfe der Ads Settings (Ads-Einstellungen) individuell anpassen. Außerdem können Sie mit dem Google Analytics Opt-Out Browser Add-on die Verfolgung durch Google Analytics ausschalten.

 

2. Add This (addthis.com): Hiermit wird das Tauschen von APIs für Facebook, Twitter usw. in den sozialen Netzwerken unterstützt.

 

3. MS CONV und MSANALYTICS (Bing) und Adwords Conversion (Google): Mit Hilfe dieser Drittanbieter-Cookies können wir feststellen, auf welche unserer Werbungen Sie geklickt haben. Jeder individuelle Anbieter benutzt seine eigenen Tracking-Cookies und die erfassten Daten sind weder vertraulicher Art noch austauschbar.

 

4. Google Remarketing: Diese Cookies sind von Google entwickelt worden, um Nutzern, die unsere Website besucht haben, bei einem Besuch anderer Websites entsprechende Ads anzuzeigen Um sich von den kundenangepassten Google Display Network Ads abzumelden, hier klicken.