Zitronen-Lavendel-Shortbread Rezept

shortbread with tea pot on table

 

Zutaten

120g Mehl
1/4 Teelöffel Salz
60g granulierter Zucker
1 1/2 Teelöffel Lavendel
1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
110g ungesalzene Butter, weichgemacht
1/2 Teelöffel Vanille-Extrakt
reiner Rohrzucker zum Bestreuen

Anweisungen

1. In einer kleinen Schüssel Mehl und Salz zusammen rühren. Zur Seite stellen.
2. 1 EL Zucker, Lavendel und Zitronenschale leicht mahlen.
3. Die Lavendelmischung mit dem restlichen Zucker und der Butter in eine große Schüssel geben und glatt rühren. Vanille hinzufügen.

4.Trockene Zutaten zur Buttermischung hinzufügen, bis ein Teig entsteht. Zu einer Scheibe formen und fest in Plastikfolie wickeln. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
5. Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen. Beiseite stellen. Den Teig ausrollen. Er sollte ca. 6 mm dick sein. In Formen austechen und auf ein vorbereitetes Blech legen.

6.Mit etwas Rohrzucker bestreuen, dann 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
7. Ofen auf 160 Grad vorheizen.
8.Kekse 12-14 Minuten backen, bis sie am Rand leicht gebräunt sind. Auf dem Blech 5 Minuten abkühlen lassen. Können in einem luftdichten Behälter 5 Tage lang aufbewahrt werden.

14 May 2020(last updated)

Dies könnte Ihnen auch gefallen: