WALES

WALES

Wales mag klein sein – es ist etwa so groß wie Hessen, mit nur halb so vielen Einwohnern – steckt aber voller Überraschungen. 

Tenby, Pembrokeshire

Im Land der Mythen und Legenden ist die walisische Sprache noch weit verbreitet und Flaggen mit dem legendären roten Drachen krönen historische Festungen. Hier warten ausgedehnte Sandstrände, grüne Hügel, hunderte von Burgen und unvergessliche Abenteuer darauf entdeckt zu werden.

Wales hat alles, was man für einen Abenteuerurlaub braucht – von der schnellsten Drahtseilrutsche der Welt bis zum kleinsten Haus Großbritanniens; die Unmenge an Dingen, die man hier unternehmen kann, ist rekordverdächtig. Und haben wir schon die Burgen erwähnt? In Wales gibt es mehr als in jedem anderen Land Europas. Diese sind nicht nur Überreste der Geschichte sondern auch ein Beweis für Wales wilde Vergangenheit.

Wales ist weltberühmt für seine Männerchöre, Tom Jones und seine Bergbaugeschichte, aber ein Besuch enthüllt schnell eine vielgestaltige Kulturszene. In Wales finden zwei der besten Festivals Großbritanniens statt, das Green Man Festival in den grünen Hügeln der Brecon Beacons und das Festival Number 6 in Portmeirion. Außerdem ist die walisische Hauptstadt Cardiff der Drehort von Doctor Who. Fügt man noch das Literaturfestival in Hay-on-Wye hinzu erhält man eine kulturelle Mischung, die nur schwer zu schlagen ist.

Wales ist nur knapp zwei Stunden von London entfernt, aber man hat das Gefühl in eine ganz andere Welt einzutauchen. Mit 3 Nationalparks, viel unberührter Natur und nur einer offiziellen Schnellstraße lautet das Motto hier: Eile mit Weile.

Beliebte Reiseziele in Wales:

Eine Reise durch Wales mit dem eigenen Wagen

Wales ist der kleinste Landesteil Großbritanniens – hat aber einiges zu bieten. Neben entzückenden Altstädten, Steilküsten, Mooren und schroffen Gebirgen ist der Snowdonia-Nationalpark der landschaftliche Höhepunkt. Auf einer 12-tägigen Rundreise mit dem eigenen Wagen erleben Sie Gastfreundschaft in persönlich geführten B&Bs. Umfulana – Reisen, die prägen.

Die ultimative Wales Route

Wales mag klein sein, steckt aber voller Überraschungen – hier gibt es nicht nur ausgedehnte Sandstrände und gleich drei Nationalparks die zum Wandern einladen, sondern auch legendäre Burgen und die schnellste Drahtseilrutsche der Welt. Entdecken Sie unsere umfangreiche Reiseroute für eine unvergesslichen Urlaub, inklusive Empfehlungen für passende Unterkünfte und leckere Tipps zum Essen. 

Reiseblog Wales - Eine Reise entlang der Küste

Im Herbst 2019 machte sich der Fotograf Hannes Becker auf den Weg, um Wales und seine wunderschöne und magische Küste zu erkunden. Hier können Sie seine Reiseroute entdecken - von der Gower Halbinsel, über den Pembrokeshire Coast Nationalpark und Ramsay Island bis nach Anglesey - und sich von seinen Fotos inspirieren lassen.

Wales Outdoor-Jahr 2020

VisitBritain Shop

Brecon Beacons Tagestour ab Cardiff

Erforschen Sie die spektakuläre Landschaft Wales' mit einer geführten Tagestour ab Cardiff
Ab 52,50 €

Sightseeing Tour der Halbinsel Gower, Wales

Atemberaubende Strände, zerklüftete Küsten und spannende Geschichten in einem Tagesausflug
Ab 52,50 €

Tintern Abbey, Caerleon und Raglan Castle

Zu einem römischen Amphitheater, einer Klosterruine und 2 wunderschönen Flüssen in 1 Tag
Ab 52,50 €