Vorfreude auf das Edinburgh Festival Fringe

Das Edinburgh Festival Fringe, ein einzigartiges Fest der Kunst und Kultur, wird diesen August 75 Jahre alt. In jedem Winkel des historischen Edinburghs wird dieser Karneval der Energie, des Tanzes, der Comedy, der Musik und mehr ab dem 5. August 2022 drei Wochen lang ausgelassen gefeiert. Und als ob das noch nicht genug wäre, findet es parallel zu seinem Partnerfestival, dem Edinburgh International Festival, statt, das in diesem Jahr ebenfalls ein Jubiläum feiert.

In der wunderschönen Stadt Edinburgh, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, kannst du im Schatten des ruhenden Burgvulkans die unterschiedlichsten Darbietungen erleben - vom Erhabenen bis zum Bizarren. In Edinburghs zahlreichen Aufführungsorten kannst du alles von Kabarett über Zirkus bis hin zu Zauberei und Oper entdecken. Oder erlebe Straßenmusiker, Maskenbildner, Haarflechter, Handleser und lebende Statuen, die sich in den georgianischen Straßen der Stadt tummeln. Sei nicht überrascht, wenn du selbst Teil der Show wirst!

Edinburgh in summer. Street performer performing to a crowd on the street, during the Edinburgh festival. A unicyclist balancing on a tall pole, and performing balancing and juggling feats.

Ein kleiner Vorgeschmack auf das, was auf dem Programm steht

In diesem Jahr erwartet dich ein breit gefächertes und mutiges Programm, das die Grenzen der Unterhaltung auslotet, von The Best of Burlesque bis hin zum Künstler David Hoare, der versucht, 100 Lieder in nur einer Stunde aufzuführen. Für alle, die es waghalsig mögen, gibt es die 70-jährige Komikerin Doris Does, die in ihrer Show The Edinboiger Fringe über Dinge spricht, die die meisten älteren Menschen eher vermeiden.

Three Drag Queens dressed in pink shirts and leather mini skirts, performers at the Edinburgh Fringe Festival, posing on church steps in the city centre.

Im Underbelly kannst du dich köstlich amüsieren, denn hier treten jeden Abend große Namen der Comedy-Szene auf, die ihre Gags oft zuerst hier ausprobieren. Hier kannst du Elliott Smiths Show über "Gender, Stakes, Queerness and Cakes" sehen oder Fern Brady, die in ihrer Show ihren Aufstieg in der Comedy-Szene vorstellt: Autistic Bikini Queen. Und der Rollstuhlfahrer Aaron Simmonds erzählt in seiner Show Hot Wheels von den angenehmen Seiten, die eine Behinderung mit sich bringt. Außerdem gibt es Puppentheater, Zirkus, Tanz und Oper, darunter Gilbert and Sullivan's Nightmare und die Queer-Oper Fabulett 1933.

Wenn du die Stadt von einer anderen Seite kennenlernen willst, dann nimm an einer einzigartigen Tour A Tale of Two Towns teil. Hier erfährst du alles über die Geheimnisse der engen Gassen und dunklen Ecken von Edinburgh Old Town bis hin zum modernen Leben in der georgianischen New Town.  Theaterliebhaber sollten sich Abigail's Party ansehen - das Stück, das auf Mike Leighs Klassiker basiert, ist auch 45 Jahre nach seiner Uraufführung immer noch erfolgreich und erzählt von zwei Ehen, die bei einer peinlichen Party in der Nachbarschaft in die Brüche gehen.

Zusätzliche Informationen

Diese interaktive Karte zeigt dir, wo die wichtigsten Fringe-Shows in Edinburgh vom 5. bis 29. August stattfinden. Ein umfassender Veranstaltungskalender ist ebenfalls verfügbar.

Barrierefreies Festival

Auch wenn es auf dem Edinburgh Festival recht voll ist, soll es ebenso inklusiv wie vielfältig sein, denn viele Shows und Veranstaltungen sind barrierefrei. Sensorische Rucksäcke können zur Verfügung gestellt werden, und geschultes Personal kann in recht vollen Bereichen und Warteschlangen zusätzliche Hilfe leisten. Viele Veranstaltungen sind auch online verfügbar, wenn du nicht persönlich teilnehmen kannst.

Was ist sonst noch so los?

Edinburgh hat sich als Festivalstadt einen Namen gemacht und veranstaltet jedes Jahr mindestens 11 Festivals. Viele davon finden im August zeitgleich mit dem Edinburgh Festival Fringe statt. Dazu gehört das Edinburgh Art Festival, das vom 28. Juli 2022 bis zum 28. August 2022 mit mehr als 40 Veranstaltungen und Ausstellungen aufwartet, die du völlig kostenlos besuchen kannst.

Das Edinburgh International Festival findet ebenfalls parallel zum Edinburgh Festival Fringe statt und bringt Theater, Oper und Tanz aus der ganzen Welt in sechs große Theater und Konzerthallen in der Stadt, aber auch an einige unkonventionelle Orte. Oder du besuchst das Edinburgh International Book Festival, ein internationales Event, bei dem das geschriebene Wort gefeiert wird.

10 Aug 2022(last updated)

Dies könnte euch auch gefallen: